♥BR♥ Mysteria - Das Tor des Feuers - Peter Freund

Band 3
Band 1
Band 2

Deutsche Ausgabe

Erschienen: August 2008
Seitenzahl: 416
Verlag: cbj
Kindle: 7,99€
Gebunden: 18,95€
Taschenbuch: 8,99€
Hörbuch: 24,95€

Bände der Reihe

Mysteria
Ayani
Synkkalion


Bei Amazon bestellen!


Kurzbeschreibung

Fürchte nicht das Feuer – Folge der Verlockung – Tritt durch das Tor
Nikos Herkunft umgab schon immer ein Geheimnis. Er weiß nicht, wer sein Vater ist – und wenn er seine Mutter nach ihm befragt, vermag sie ihm nicht den kleinsten Hinweis zu geben. Als Niko dann auf einem Dachboden einen alten seltsamen Umhang entdeckt, gibt ihm sein Leben so viel Rätsel auf wie nie zuvor: Er legt den Umhang um – und befindet sich urplötzlich in einer fremden Welt. In MYSTERIA, der Welt hinter den Nebeln, leben Menschen und Alwen, Noktaner und Drachen, Gestaltwandler und andere Wesen, von denen Niko noch nie gehört hat. Vor allem aber lebt in MYSTERIA ein grausamer Herrscher, der Niko mit all seiner schwarzen Gewalt zu zerstören versucht. Nur wenn Niko das legendenumwobene Tor des Feuers findet, wird er sein Leben retten können. Je näher der Junge dem Zentrum der dunklen Macht kommt, umso näher kommt er auch seinem eigenen Geheimnis ...

Zur Aufmachung

Ja, was will man mehr? Der Titel des Buches passt sehr sehr gut zur Geschichte und das Cover ist so schön geheimnisvoll und dazu noch so leicht altmodisch angehaucht. Passt einfach alles! Man sieht dem Buch auch sofort an, dass es Fantasy ist und für Kinder btw. Jugendliche geschrieben wurde. Respekt an den cbj-Verlag!

Zum Buch

Ich muss leider sagen, dass hier der Schreibstil nicht so ganz mein Fall war. Um es mit Gwens Worten zu sagen: "Zu viele schwülstige Metaphern". Oft hatte ich am Ende des Satzes schon wieder den Anfang vergessen. Es waren einfach zu viele ungewöhnliche Begriffe enthalten und zu Beginn des Buches hat mich das leider etwas gestört. Ich habe mich allerdings mit der Zeit daran gewöhnt und zum Ende hin gefiel mir der Schreibstil so wie er war sogar ganz gut.
Die Geschichte selbst war sehr originell und hat mich eindeutig überzeugt. Mysteria ist wirklich eine interessante Welt. Die Charaktere sind außerdem auch sehr interessant und authentisch. Na gut, bis auf eine: DIe BÖÖÖSE in dieser Geschichte -.- Böse Zauberin, die im Hintergrund die Fäden zieht?! Diejenige, die eigentlich die Macht hat?! Und die natürlich die Hauptcharaktere VERNICHTEN will?! Ja, nicht gerade originell. Leider. Besonders gestört hat mich diese Szene, in der die böse Magierin Niko eine Falle stellt, aber dann nicht abwartet bis er auch wirklich tot ist -.- Soetwas ist einfach nur lächerlich! Als würde jemand, der wirklich böse ist, nicht auch den Tod seines Feindes abwarten.
Ansonsten war das Buch durchaus lohnenswert und auch durchaus spannend, was ich persönlich ehrlich gesagt gar nicht gedacht hätte... Ob ich das nächste Buch auch noch lesen werde, das weiß ich selbst noch nicht so genau.

Fazit

Schreibstil: 3 Herzen
  Charaktere: 4 Herzen
  Spannung: 4 Herzen
Emotionale Tiefe: 2 Herzen
  Humor: 3 Herzen
Originalität: 3 Herzen

Ein schöner Jugendfantasy-Roman, der zwar nicht umwerfendwar, aber dennoch durchaus lesenswert!

♥♥♥

Zum Hörbuch

 Mir persönlich spricht Rainer Strecker das Ganze etwas zu eintönig und fast schon gelangweilt. Besonders in Kombination mit Peter Freunds Schreibweise ist das eine Katastrophe! Zusätzlich ist das ganze auf noch gekürzt. Also definitiv nicht hörenswert.

♥♥ (2/5) 

Kommentare:

  1. Hey!
    Ich finde deinen Blog wirklich sehr interessant. Wie ich sehe, bist du auch ein großer Hunger Games Fan (wie ich!). Hättest du vielleicht Lust auf einen Linktausch?
    Lg
    Cornelia von http://dasaunddaso.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  2. Ja, gerne ;) Ich hab euren Link jetzt schon eingefügt ^^

    AntwortenLöschen
  3. Irgendwie erinnert mich das Buch SEHR an seine "Laura" Buchserie, die ich schon vor einer halben Ewigkeit gelesen habe. Zumindest erkenne ich leider ziemlich viele Parallelen dazu o0 Ist ihm nichts Neues mehr eingefallen? :O Trotzdem großes Lob an deinen Bücherblog, den find ich sehr toll :)

    AntwortenLöschen
  4. Als Autor mag ich Peter Freund sehr gerne :)

    AntwortenLöschen
  5. Laura, Laura... mhh... Ich mein ich hätte den ersten Teil auch vor einer Ewigkeit mal gelesen. Die ging doch auf ein Internat und hat geritten und gefochten, oder?
    Wenn ja, dann ist Mysteria nicht wirklich so wie Laura. Zumindest nicht insoweit ich mich daran erinnere xD

    AntwortenLöschen

If you wanna post spam comments on this site, I'm gonna send my personal demon out to you, he's gonna get you, rip your heart out and then you are DEAD. Have fun!

Ich liebe Kommentare, wenn die Wörter tatsächlich Sinn ergeben, also habt ein ♥ und tippt wild drauf los, meine Lieben ;P

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...