♥BR♥ Back to Paradise - Simone Elkeles

Band 2
Band 1
Original 2
Deutsche Ausgabe

Erschienen: Januar 2013
Seitenzahl: 380
Verlag: cbt
Taschenbuch: 8,99€

Kurzbeschreibung

Seit Maggie und Caleb das letzte mal miteinander gesprochen haben, ist eine kleine Ewigkeit vergangen... Doch auf einem Kurztrip durch Amerika, der von einer Anti-Alkohol Organisation gesponsort wurde, treffen sich die beiden wieder.
Die Gefühle der beiden haben sich zwar nicht geändert, doch Maggie fällt es sehr schwer Caleb zu verzeihen, dass er sie allein zurückgelassen hat. Und dann ist da noch das Geheimnis über diese eine Nacht, das zwischen ihnen steht...
Können die beiden ihren Weg zurück nach Paradise finden?

Zur Aufmachung

URGH. So sehr ich das Cover des ersten Bandes auch mochte, so sehr verabscheue ich das Cover von Band zwei. Das englische ist mir einfach zu schnulzig. Könnte auch auf einem Twilight Buch drauf sein... Oder auf Stolz und Voruteil oder jedem anderen x-beliebigen Liebesroman. Nichts besonderes und außerdem zu übertrieben. Der See, der Wald... Der Mond! Wer zur Hölle findet denn sowas bitte ansprechend und interessant?
Und vom deutschen Cover braucht man eigentlich nicht einmal zu sprechen...
Der Titel passt allerdings wieder sehr gut und schön, aber das bin ich von Simone Elkeles ja mittlerweile schon gewohnt.

Zum Buch

Leider leider kann diese Fortsetzung kein Stück mit dem ersten Teil mithalten. Das Buch war zwar nicht schlecht und es war stellenweise auch berührend und schön geschrieben, aber es hatte bei weitem nicht die Klasse und den Tiefgang wie noch Band eins. Dieses ganze Rumgeknutsche mal wieder. Das kann jedes noch so gute Buch ruinieren. Besonders das Ende war mir einfach zu... zu schnulzig. Ich hatte fast das Gefühl als hätte Simone Elkeles in diesem zweiten Teil sich alles so zurechtgeschrieben damit es zuletzt doch noch das Friede-Freude-Eierkuchen-Rosarote-Brille-Happy-End gibt, das mich schon in ihren anderen Büchern ein wenig gestört hat.
Das Buch hat aber auch seine guten Seiten, denn es werden einige interessante neue Charaktere eingeführt und diese haben auch etwas Humor in die Geschichte hineingebracht.
Ich fand diesen zweiten Teil zwar keinesfalls so gut wie den ersten oder auch Perfect Chemistry oder Rules of Attraction der Autorin, aber in meinen Augen war er auch nicht schlecht. Mir gefiel nur das Ende von Leaving Paradise über die maßen gut, so dass ich mir nicht ganz sicher bin, ob ich glücklich oder traurig sein soll, dass Simone Elkeles Return to Paradise noch geschrieben hat.

Fazit

Schreibstil: 4 Herzen
 Charaktere: 4 Herzen
 Spannung: 3 Herzen
 Emotionale Tiefe: 4 Herzen
 Humor: 3 Herzen
Originalität: 3 Herzen

Ein unterhaltsames Buch, and das man aber nicht mit den Ansprüchen des ersten Bandes herangehen darf, wenn man eine Enttäuschung vermeiden möchte.

♥♥♥

Kommentare:

  1. Schade das es nicht mit dem ersten Teil mithalten kann und auch mit dem Cover gebe ich dir Recht. Man würde gar nicht glauben das die beiden Bücher zusammengehören...
    Ich habe leider noch kein Buch der Autorin gelesen, aber "perfect chemistry" steht auf meiner Wunschliste. Wenn die doch nur nicht so lang wäre...

    Und, ach ja, bevor ich es vergesse: Willkommen zurück in Deutschland! Wie war Anerika? =)

    AntwortenLöschen
  2. Leider war ich jetzt fast 3 Wochen nicht in der Bloggerwelt so wirklich tätig. Nur bei ein, zwei logs hab ich mal was geschrieben. aaabber, ich bin wieder da und muss gleich mal all deine Posts nachlesen! Diese Rezi ist schon mal richtig gut, aber das Buch nicht unbedingt was für mich (rein vom inhalt her).

    Und ich hab auch gleich mal was für deinen verdammt guten und coolen Blog:
    http://booksareourlifes.blogspot.com/2011/08/awards.html

    GlG =)

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde das immer richtig gut, dass du bei deinem fazit so viele Punkte mit einbeziehst.
    Viele mache das gar nicht, nicht mal ich selbst weil es ja auch immer ein großer Aufwand ist.

    Grüße

    AntwortenLöschen

If you wanna post spam comments on this site, I'm gonna send my personal demon out to you, he's gonna get you, rip your heart out and then you are DEAD. Have fun!

Ich liebe Kommentare, wenn die Wörter tatsächlich Sinn ergeben, also habt ein ♥ und tippt wild drauf los, meine Lieben ;P

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...