♥BR♥ Der (kleine) Hobbit - J.R.R. Tolkien

Der Hobbit
Original
Deutsche Ausgabe

Erschienen: September 1937
Seitenzahl: variiert (etwa 300)
Preis
von Ausgabe abhängig

Bände der Reihe

Der kleine Hobbit
Der Herr der Ringe - Die Gefährten
Der Herr der Ringe - Die zwei Türme
Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs


Bei Amazon bestellen!



Kurzbeschreibung

Im friedlichen Auenland verbringt der Hobbit Bilbo Beutlin sein wenig abenteuerliches Leben. Bis eines Tages 13 Zwerge und der legendäre Zauberer Gandalf uneingeladen zum Tee kommen -- von da an sind die geruhsamen Tage des behäbigen kleinen Hobbits vorbei. Ohne Hut und ohne Frühstück bricht er mit den Zwergen auf, um in einem fernen Land einen verlorenen Schatz wiederzugewinnen. Doch vorher begegnen sie Elben, Trollen, Orks und Riesenspinnen, durchwandern das Nebelgebirge und den Nachtwald, bis sie schließlich zum Einsamen Berg gelangen, wo der Drache Smaug den Schatz der Zwerge bewacht...

Zur Aufmachung

Es gibt so viele Namen und Cover und was weiß ich nicht alles für den kleinen Hobbit, dass man unmöglich auf alles eingehen kann. Hin und wieder Zurück wird das ganze ja auch oft genannt. Eigentlich ganz süß, weil ich mir dann immer vorstelle, dass ich das Buch in Händen halte, das Bilbo in Der Herr der Ringe geschrieben hat. Hachja... *seufz*

Zum Buch

Es ist schon eine kleine Ewigkeit her gewesen, dass ich den Hobbit gelesen habe, daher hatte ich das meiste gar nicht mehr im Kopf... besonders das Ende war vollkommen weg xD Aber es hat mich gefreut, dass so die Spannung beim zweiten Mal lesen doch wieder da war ;-)
Nun gut, sagen wir es einfach wie es ist: Wenn man ein Freund von Der Herr der Ringe war, dann MUSS man dieses Prequel einfach auch gelesen haben! Klar, es ist durchaus anders, aber es handelt sich ja eigentlich um ein und dieselbe Geschichte! Nur eben zu anderen Zeitpunkten!
Egal, was anders war, das erklär ich am besten auch gleich mit: Der Hobbit sollte eigentlich ein Kinderbuch werden, daher hat das ganze doch etwas kindliches an sich. Es ist nicht ganz so arg lang und es ist auch nicht ganz so deteilreich geschrieben. Nicht, dass mir irgendwas gefehlt hätte, denn da mir die Beschreibungen bei Der Herr der Ringe etwas ZU detailreich waren, fand ich es so bei Der Hobbit mal ganz angenehm... Auch hat das ganze etwas von einem Märchen wie ich finde. Zumindest zu Beginn. ABER so bleibt es nicht. Das Ende ist SEHR ernst und gar nicht mehr so heiter wie noch der Beginn. Es wird sehr traurig, ja das wird es... 
Besonders interessant ist natürlich der Teil, in dem Bilbo Gollum begegnet und den Ring findet. Man giert ja quasi auf diese Szene, weil man genau weiß, dass sie noch kommen wird. Und wie ich finde, wird man da auch nicht enttäuscht!

Fazit

Schreibstil: 4 Herzen
  Charaktere: 5 Herzen
Spannung: 4 Herzen
Emotionale Tiefe: 4 Herzen
Humor: 4 Herzen
Originalität: 4 Herzen

Hachja... Und dann kommt auch noch ein FILM! YEHAA! ♥

♥♥♥♥

Zum Hörbuch

Joah, das Hörbuch... Es ist eigentlich ganz süß gemacht, um genau zu sein ist es sogar ein HörSPIEL, kein HörBUCH... und es gibt auch so schöne Musik, die ganz super zum Buch passt. Aber leider fand ich den Sprecher... Ich weiß nicht, er klingt mir einfach zu dunkel und dumpf. Wenn ich das im Zug gehört hab, dann hab ich immer nur humhumhummm humm hum hummmhum verstanden O.o Aber schön war es trotzdem!

♥♥♥♥ (4/5)

Kommentare:

  1. Hallo liebe Amelie!
    ich finde den kleinen Hobbit auch ganz toll, auch wenn ich den schreibstil ein bisschen schwer finde...
    ich liebe dein blog und fände es toll, wenn du mal bei mir vorbeischauen würdest!
    http://www.pages-on-fire.blogspot.com/
    ♥♥

    AntwortenLöschen
  2. 4 von 5 für den Meister der Autoren?

    Verbrenn dich mal bitte!

    AntwortenLöschen

If you wanna post spam comments on this site, I'm gonna send my personal demon out to you, he's gonna get you, rip your heart out and then you are DEAD. Have fun!

Ich liebe Kommentare, wenn die Wörter tatsächlich Sinn ergeben, also habt ein ♥ und tippt wild drauf los, meine Lieben ;P

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...