♥BR♥ Plötzlich Fee - Winternacht - Julie Kagawa


Ein paar Infos

Band 2
Original 2
Band 3
Deutsche Ausgabe

Erschienen: Oktober 2011

Seitenzahl: 496
Verlag: Heyne fliegt
Gebunden: 16,99€

Bände der Reihe

Sommernacht
Winternacht
Herbstnacht
Frühlingsnacht

Bei Amazon bestellen!


Kurzbeschreibung


So richtig hat Meghan noch nie irgendwo dazugehört: Halb Mensch, halb Feenprinzessin steht sie immer zwischen den Welten. Während sich im Feenland Nimmernie ein Krieg zwischen Oberons Sommerhof und dem Reich der Winterkönigin Mab anbahnt, spitzt sich Meghans Lage zu: Als Gefangene des Winterreichs in all seinem eiskalten, trügerischen Glanz sieht sie das Unheil in seinem ganzen Ausmaß heraufziehen, kann aber nichts unternehmen. Ihre magischen Fähigkeiten scheinen mit jedem Tag zu schwinden, und niemand glaubt ihr, dass die gefährlichen Eisernen Feen, Geschöpfe von unglaublicher Macht, längst darauf lauern, Nimmernie zu unterjochen. Denn keiner hat die dunklen Feen, die selbst Mabs Grausamkeit in den Schatten stellen, je gesehen. Nur Meghan – und Ash, der Winterprinz, dem Meghan ihr Herz schenkte und der sie verlassen hat...

Zur Aufmachung


Ich bin noch immer eher ein Freund der englischen Ausgabe. Muss ich leider gestehen. Aber beide Cover sind schön winterlich geraten, was ziemlich gut zum Buch passt. Die Titel natürlich auch, besonders ja Winternacht, aber das Plötzlich Fee, das stört mich doch immernoch.

Zum Buch


Hachja. Es hätte so schön werden können. Dieses ganze wunderbare Potential, aber es gab da jemanden, der einfach nicht gewollt hat, dass mir das Buch gefiel: MEGHAN!
Im ersten Teil fand ich sie als Hauptcharakter ja schon ein bisschen schwach, aber sie hat mich auch nicht genervt oder ähnliches. Nein, gar nicht. Ich fand es einfach nur schade, dass Julie Kagawa so wunderbare Charaktere wie Grimalkin und Puck kreieren konnte, Meghan jedoch jegliche Originalität fehlte. Aber hier war sie zusätzlich dazu auch noch soo naiv. Ernsthaft. Da bekommt sie ein einziges Mal etwas zu tun, nämlich ein Rätsel zu lösen und dann schafft sie das nicht einmal ohne, dass Grimalkin ihr wieder alles vorsagt. Die arme Katze ey, ohne die würde da ja gar nichts laufen und alle würden sterben. So ist das nämlich! Außerdem war das Rätsel einfach nur total leicht -.- Und Meghan rätselt da stundenlang dran herum, was ja noch verständlich wäre, denn manchmal hat man nun einmal ne Blockade, aber statt dass Julie Kagawa es dann so einrichtet, dass sie es letztendlich doch noch schafft muss Grim ihr alles vorsagen. Vor allem freut Meghan sich dann auch noch riesig und vergisst dabei völlig, dass gar nicht sie es gelöst hat -.- UCH!
Und was ist mit Puck?? Da ist diese eine Szene in der Puck Ash verletzt und Ash Puck. Und was macht Julie Kagawa daraus? Sie schreibt davon, dass Meghan Puck nicht einmal beachtet!!!! Hallo? Ihr bester Freund und so? Kennt ihn schon ihr Leben lang? Aber nein, sie ist so auf Ash konzentriert, dass sie ihn nicht einmal beachtet! HALLO? Bin ich die einzige, die das krank findet? Und dann liegt ein paar Minuten später Ash da im Sterben rum und sie geht noch mal nach oben und plaudert mit ihrem Bruder und guckt sich Familienfotos an... Da ist Ashs Gesundheit dann plötzlich vergessen und Puck muss sie daran erinnern, dass er gerade am verrecken ist?! HÄ? In welcher verqueren Welt ergibt das bitte einen Sinn?
Und dann erklär mir mal jemand, warum Meghan nicht einfach mal lernt sich selbst zu verteidigen. Nein, da muss immer jemand schwören, dass er das für sie übernimmt. Sie könnte doch auch mal lernen mit einem Schwert umzugehen und endlich ihre Blockade brechen... Es wenigstens ab und zu mal versuchen.
Und dann ist Ash auch noch so vollkommen berechenbar. Er macht nie irgendwas, das man nicht hat kommen sehen. NIE!
Und das Problem bei der ganzen Sache ist, dass das Buch bis auf Meghan und Ash einfach wunderbar gewesen ist. Einfallsreich und unterhaltsam und traurig und genial und witzig und... Schade, einfach schade. Warum gibt es nicht ne Spin-Off Reihe mit Puck als Hauptcharakter, mh? Der ist toll! Er kann ja mit Grimalkin gemeinsam durch die Wälder streifen und Unfug anstellen. *seufz* wär das schööön!
Ich weiß ohnehin nicht wie es in Herbstnacht bitte weitergehen soll. Aber gut, das werde ich ja dann sehen, wenn ich mich bereit fühle, mich einer neuen Ladung Meghan zu stellen. Manchmal habe ich das Gefühl, wir als Leser leiden viel viel mehr als die Helden in den Büchern... -.-

Fazit


Schreibstil: 4 Herzen
 Charaktere: 3 Herzen
Spannung: 4 Herzen
Emotionale Tiefe: 3 Herzen
Humor: 4 Herzen
Originalität: 3 Herzen

Aufgrund der beiden Hauptcharaktere leider nicht so gut wie noch Band eins und wenn ich ganz ehrlich bin, dann befürchte ich Schreckliches für Herbstnacht, aber man sollte ja nie zu vorgenommen an ein Buch herangehen!

♥♥♥

Buchtrailer


Videorezension


Kommentare:

  1. Ach Mensch, den Teil hab ich gerade angefangen. Jetzt hab ich gar keine Lust mehr drauf. :(
    Blöde Meghan, fand sie auch schon im ersten Teil irgendwie...langweilig.
    Zu dem Buch mit Puck, ich kann mich irren, aber sind die Zusatzbücher (Summers crossing und winters passage) nicht aus seiner Sicht? Die gibts aber nur als ebook.
    Wie auch immer, schöne Rezi und ich bin schon gespannt was du über Legend sagst. Die Meinungen gehen da ja stark auseinander.

    AntwortenLöschen
  2. Hm.. Eher negative Rezensionen reizen mich ja noch mehr als die, die immer die ganze Zeit schwärmen.. Wie ich es auch drehe, ich werde wohl nicht drumrum kommen, die Bücher zu lesen =/ :D
    Super Rezi (und sooo negativ ist sie ja jetzt auch nciht ;))

    Und wie der Header jetzt aussieht, gefällt mir besser als vorher. Sieht einfach super aus!

    LG :]

    AntwortenLöschen
  3. So gerne ich deine Rezis sonst mag, hier kann ich absolut nicht zustimmen!!! Hallo? Meghan ist 16 Jahre Alt, da darf man ruhig mal Fehler machen und sich etwas überfordert fühlen. Allerdings wird in "Herbstnacht" dann dein Wunsch erfüllt und Meghan greift zum Schwert. Vielleicht kann dich das ja dann mehr begeistern. :)

    LG Reni

    P. S. dein neuer Header ist genial!!!

    AntwortenLöschen
  4. @Reni:
    Ich wusste ja schon, dass unsere Meinungen da mal wieder auseinander gehen xD Natürlich darf Meghan sich ab und an mal überfordert fühlen, das ist auch gar nicht so das Problem, aber ich fand, dass sie in diesem Teil einfach so SEHR Teeniemäßig ist. Das hat mich besonders deshalb gestört, weil sie im ersten Band eben noch nicht so extrem war. Das entwickelt sich mMn einfach in die falsche Richtung, wenn du weißt, was ich meine?!
    Uiii, sie greift also doch noch zum Schwert? mhh, das klingt doch schon viel besser ^^

    Und dankeschön wegen dem Header. Ich hatte einfach das Gefühl, mal einen Tapetenwechsel zu brauchen ;) Auch wenn er nur sehr klein ist.

    AntwortenLöschen
  5. geiler neuer header! :D *neid* xD

    ich hab das weiter lesen der reihe immer so vor mich hergeschoben und jetzt...öhm, werde ich das weiter tun xDD

    AntwortenLöschen
  6. uiii ich habe mich in deinen blog verliebt :D
    gibt mir sooo viele anreize mich auf so manches buch zu stürtzen auch wenn ich die befürchtung habe, dass ich mich bis nach dem abi auf die vorgegebenen lektüren konzentrieren muss ;)
    Liebste Grüße! Hast einen Leser mehr

    AntwortenLöschen
  7. @Tanja: Jaja, der Header xD Vor allem Divergent so FETT in die Mitte plaziert xDDD

    @Luna: Dankeschön ♥ Viel Glück beim Abi! Müsst ihr wenigstens nicht Effie Briest lesen, so wie sir? Aber ihr musstet euch die Buddenbrooks antun, oder? Schrecklich *seufz*

    AntwortenLöschen
  8. wie wärs mal mit ner könige rezi?

    AntwortenLöschen
  9. @ Amelie,

    ja, ja, man kann sich ja nicht immer einig sein. Trotzdem schmerzt mir bei solchen Worten das Herz, gehört diese Reihe doch zu meinen absoluten Highlights. Ich denke weiter über Meghan bzw. die Charas zu diskutieren bringt nicht viel. Weil ja wohl deutlich wird, dass wir da komplett andere Ansichten haben. Schaun wir mal, ob die Sommerprinzessin mit dem Schwert in der Hand dich mehr überzeugen kann.

    Der Tapetenwechsel ist toll ... und die abgebildeten Bücher erst.:)

    LG Reni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, ist ja auch nicht so, als wären es die schlimmsten Charaktere überhaupt!!! Keineswegs. Aber die beiden waren eben der Grund, warum mir Band zwei bei Weitem nicht so gut gefallen hat wie noch Band eins!

      Ich sage ja deshalb auch nicht, dass die ganze Reihe schlecht ist ;) Wer weiß vielleicht bin ich von Band drei ja begeistert! Sommernacht fand ich ja auch sehr gut. Mal schaun.

      Löschen
  10. kannst du rezis zu Band 3 und 4 machen ??

    AntwortenLöschen
  11. Ach ja, es hätte wirklich so schön werden können. Lese auch gerade den 2. Teil und bin echt enttäuscht. Schade, habe auf so vielen Blogs nur Gutes gehört. Hätte ich mal erst bei dir geguckt, nun habe ich mir bereits alle vier Bände gekauft... Naja, die Cover sind ja auch schön :)

    AntwortenLöschen

If you wanna post spam comments on this site, I'm gonna send my personal demon out to you, he's gonna get you, rip your heart out and then you are DEAD. Have fun!

Ich liebe Kommentare, wenn die Wörter tatsächlich Sinn ergeben, also habt ein ♥ und tippt wild drauf los, meine Lieben ;P

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...