Countdown 5,4,3...

Countdown 5: Die Tribute aus Distrikt 11



Ja. Was wären die 74sten Hungerspiele, was wären alle Bücher ohne Thresh und Rue? Sie sind so unheimlich wichtig für die Handlung, dass ihre Besetzung für mich fast genauso wichtig war wie die von beispielsweise Gale.
Ich erinnere mich noch genau daran, dass ich total down war, weil Jennifer, Josh und Liam so gar nicht meiner Vorstellung von Katniss, Peeta und Gale entsprochen haben und dann kam der Moment in dem ich dachte "Oh, der Film könnte ja doch was werden!" Als ich gesehen habe wie perfekt Amandla Stenberg und Dayo Okeniyi zu Rue und Thresh passten, da kam mir auch der Gedanke, dass man den Leuten vom Casting vielleicht doch vertrauen kann und dann kamen ja auch noch diese wunderbaren Bilder von Jen als Katniss und das war der Moment in dem ich wusste, dass der Film was wird. Ich wusste es einfach! Ich hab ihn zwar ja logischerweise noch gar nicht gesehen, aber ich weiß, dass ich ihn unglaublich gut finden werde und dass er einer meiner Lieblingsfilme wird! So einer von dem man sich die DVD kauft sobald sie erschienen ist, von dem man sich vielleicht sogar die Score kauft (denn damit liebäugel ich gerade) Ein Film, der einen sein Leben lang begleitet...


Wenn ich jetzt an Thresh und Rue denke und an ihre großen Momente, dann weiß ich, dass diese beiden mit dazu beitragen werden, dass dieser Film toll wird! Danke Dayo, danke Amandla! Ihr werden den Zuschauern deutlich machen, dass  die Hungerspiele abartig und grausam sind! DOWN WITH THE CAPITOL!



Countdown 4: Katniss' Familie: Prim, ihre Mutter und Gale


Noch immer bin ich nicht gerade begeistert von Liam als Gale. Vielleicht hat das auch viel damit zu tun, dass er selbst nicht ganz so begeistert wirkt wie all die anderen tollen Schauspieler, die sich so in ihre Rollen reinhängen und die wirklich zu begreifen scheinen, was für eine tolle Möglichkeit sich ihnen hier geboten hat und dass das alles ihr Leben verändern wird. Sie sind sooo dankbar! Und Liam... ist es nicht. Was auch irgendwie wieder zu Gale passt, oder? Ich weiß es einfach nicht... Den Clip, der vor kurzem erschienen ist, finde ich zum Beispiel super! Da ist er für mich schon Gale... Ich denke ich muss hier ausnahmsweise den Film abwarten um mir richtig eine Meinung bilden zu können.



Was Prim und Mrs Everdeen angeht... Ich fand sie bei der Verkündung beide irgendwie nichtssagend. Also, sie passten in die Rollen, aber ihnen fehlte ein wenig Charakter! Bei Willow Shields bin ich mittlerweile aber davon überzeugt, dass sie ihre Sache top machen wird! Allein wie sie "NOO" schreit. Das ist so glaubwürdig und man bekommt direkt die Tränen in die Augen... Arme Prim, was sie alles durchmachen musste... Allerdings weiß ich nicht so genau, was ich von der Synchronsprecherin halten soll. Die spricht Prim nicht mal annähernd so glaubwürdig. Vielleicht muss ich mir irgendwo nochmal ein Kino suchen in dem sie den Film im Original zeigen und mir das dann nochmal reinziehen... Spätestens auf der DVD wird es ja wohl drauf sein.
Bei Mrs Everdeen bin ich mir genauso unsicher wie auch bei Gale. Ich denke da muss man auf den Film warten, denn von Paula haben wir ja bisher nur sehr sehr wenig zu sehen bekommen...



Countdown 3: Effie


Ja, Effie... Die gute alte Effie. Ich muss gestehen, ich war zu Beginn kein Fan von Elizabeth Banks, vor allem, weil ich jemand anderen sehr viel lieber als Effie gehabt hätte und ich da nicht die einzige war... Ich finde sie noch immer ein klein wenig jung. Obwohl sooo jung ist sie ja auch nicht mehr, sie sieht nur so jung aus und das passt auch wieder zu Effie und... naja, egal, jetzt finde ich jedenfalls, dass Elizabeth genau die richtige Wahl gewesen ist!
1. Allein wie sie auf ihren Schuhen herumtrippelt! xD
2. Wie sie den Kapitolakzent interpretiert hat, fand ich einfach toll <3
3. Sie liebt die Bücher und ist sehr begeistert davon, Effie spielen zu dürfen. Ich glaube auch, dass sie, weil sie eben schon sehr früh Fan der Bücher gewesen ist, Effie sehr gut verstehen kann. Sie hat den Charakter voll erfasst und genau darum geht es ja auch beim Schauspielen!

Und hier noch das Interview für alle, die nicht wussten wie begeistert Elizabeth von der Rolle ist:

Kommentare:

  1. tresh und rue finde ich auch super besetzt ^^

    gale ist für mich auch immer noch fehlbesetzt...der schauspieler wirkt, wie du sagst, mega unsympathisch bzw nicht begeistert -.-

    ich würde den film auch so, so, sooooooo gerne auf englisch sehen :/ aber wie du sagst, spätestens auf der dvd wird die ton spur drauf sein :) und was meinst du mit score kaufen? :D

    im interview sieht effie schon "alt" aus...ja, ja...make up und so xD

    AntwortenLöschen
  2. was alle nur an diesem "lesen" so interessiert ?!?
    SCHAUT EUCH DOCH DIE FILME AN !!!
    nne kleiner joke am rande
    freu mich schon so auf the hungergames
    kanns gar nicht mehr ab warten
    FETTEs Lob an dich ich liebe liebe deinen blog
    ne frage machst du auch noch eine rezi zu den anderen teilen von city of ..
    wär sau cool
    würd gern deine meinung zu den anderen teilen wissen
    oohh ich schreib schon wieder so viel
    würd mich für eine antwort freuen ;*

    AntwortenLöschen
  3. hallo amelie ich hatte da noch eine buch reihe für dich
    warrior cats
    allso die buchreihe ist eig. für jüngere geignet
    aber ich bin 15(bald 16) und finde sie ziemlich gut
    also falls dir mal der lesestoff aus geht (was bei deinem SUB-stand so gut wie unmöglich ist ^^ :DD)
    kann ich dir diese buchreihe nur ans herz legen :DD

    AntwortenLöschen

If you wanna post spam comments on this site, I'm gonna send my personal demon out to you, he's gonna get you, rip your heart out and then you are DEAD. Have fun!

Ich liebe Kommentare, wenn die Wörter tatsächlich Sinn ergeben, also habt ein ♥ und tippt wild drauf los, meine Lieben ;P

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...