♥BR♥ Meto - Das Haus - Yves Grevet

Ein paar Infos


Band 1
Band 2
Original 1
Deutsche Ausgabe

Erschienen: April 2012
Seitenzahl: 224
Verlag: dtv
Gebunden: 14,95€
Hörbuch: 14,99€

Bände der Reihe

Das Haus
Die Insel
Die Welt



Kurzbeschreibung


64 Jungen leben im HAUS hinter verbarrikadierten Fenstern und Türen. Sie wissen nicht, woher sie kommen, und sie wissen nicht, wohin sie verschleppt werden, wenn ihre Zeit im Haus abgelaufen ist. Fragen dürfen sie keine stellen – tun sie es doch, werden sie von Männern, die sie rund um die Uhr bewachen, brutal bestraft. Als sich einer der Jungen nicht länger seinem Schicksal beugen will und Widerstand leistet,
bekommt er die ganze Härte des Systems zu spüren, in dem er gefangen ist. Doch andere eifern ihm nach und erheben sich wie er gegen Gewalt und Willkür, um die Macht des Hauses zu stürzen. Es ist der Beginn eines gefährlichen Kampfes um Freiheit und Selbstbestimmung. Es ist der Kampf des jungen MÉTO.

Zur Aufmachung


Das Cover finde ich sehr passend zum Buch. Man sieht Meto hier in einem der Schutzanzüge, die beim so genannten Inch Spiel im Haus getragen werden. Soweit ich weiß ist das auch das Cover, das im französischen Original gewählt wurde und besonders die Jungen im Hintergrund spiegeln gut die Stimmung im Haus wieder. Auch passt es, dass Meto der einzige ist, der den Betrachter anblickt. Der Titel passt auch sehr gut, besonders zu den weiteren Beititeln. Das Haus, Die Insel, Die Welt...
Besonders schön an der Aufmachung ist auch der schwarze Rand der Seiten, der das Buch auch von außen düster wirken lässt.

Zum Buch


Meto überzeugt besonders durch das Geheimnis, dass das Haus, in dem die Jungen hier aufgezogen werden, umgibt. Nur nach und nach werden Details über dieses Geheimnis gelüftet und mit jedem Detail stellen sich neue Fragen. Dadurch bleibt das Buch durchgehend spannend und genau das ist es, was mich hier hat überzeugen können!
Der Hauptcharakter Meto ist durchgehend sympathisch, weil er immer auch an andere denkt und ein sehr ausgeprägtes Bewusstsein für Ungerechtigkeit hat. Er ist auch einer der wenigen Jungen im Haus, die bereit sind etwas gegen das System, durch das sie unterdrückt werden, zu unternehmen.
Der Schreibstil ist nun nicht gerade sehr komplex, aber da Meto nun auch noch recht jung ist, fand ich ihn relativ passend für diese Altersklasse. Als Erwachsener fühlt man sich da allerdings leicht unterfordert. Allerdings wirklich nur vom Schreibstil. Die Handlung war gut durchdacht, fantasievoll und hat doch die eine oder andere Überraschung für den Leser bereit gehalten. Schade ist es, dass das Ende einen derartigen Cliffhanger enthält und fast keine Antworten gegeben werden. Vielleicht ist das Geschmackssache, aber ich persönlich bin kein Freund von derartig offen endenden Büchern. Aber das sieht jeder eben anders.

Fazit


Schreibstil: 3 Herzen
Charaktere: 4 Herzen
Spannung: 4,5 Herzen
Emotionale Tiefe: 3,5 Herzen
Humor: 3 Herzen
Originalität: 4,5 Herzen

Ein sehr spannender, anregender Roman, den ich besonders Jungen im Alter von 9-12 empfehlen würde!

♥♥♥

Buchtrailer



Danke



Vielen lieben Dank für dieses Rezensionsexemplar an den dtv-Verlag und an Amazon Vine! ♥

Kommentare:

  1. mal im ernst...das sieht aus, als hätte der junge ne unterhose über den kopf gezogen xDD ansonsten spricht mich das buch auch null an ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ist das original Französisch ??

    AntwortenLöschen
  3. Ja, genau. Zumindest glaube ich das. Das Cover, das da gezeigt wird ist jedenfalls das Original und ich glaubte da die französische Sprache erkannt zu haben xD

    AntwortenLöschen

If you wanna post spam comments on this site, I'm gonna send my personal demon out to you, he's gonna get you, rip your heart out and then you are DEAD. Have fun!

Ich liebe Kommentare, wenn die Wörter tatsächlich Sinn ergeben, also habt ein ♥ und tippt wild drauf los, meine Lieben ;P

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...