♥BR♥ Ruht das Licht - Maggie Stiefvater

Ein paar Infos


Band 2
Original 2
Band 3
Deutsche Ausgabe

Erschienen: September 2011
Seitenzahl: 400
Verlag: Script5
Gebunden: 18,90€
Hörbuch: 19,99€

Bände der Reihe

Ruht das Licht
In deinen Augen



Kurzbeschreibung


Obwohl alles verloren schien, ist Sam zu Grace zurückgekehrt. Er hat den Wolf in sich besiegt und jetzt liegt ein ganzes Leben in seiner Menschengestalt vor ihm. Doch nun ist es Grace, deren Zukunft ungewiss erscheint. Sie, die sich ihrer menschlichen Haut immer so sicher war, hört nachts die Stimmen der Wölfe und weiß: Sie rufen nach ihr.
Wogegen Grace sich mit aller Macht wehrt, wäre Cole hochwillkommen. Cole wünscht sich nur eines: Vergessen. Vergessen, wer er ist. Vergessen, was er getan hat. Die Wolfshaut ist seine Zuflucht. Doch trotz der eisigen Kälte gelingt es ihm nicht, die Wolfsgestalt dauerhaft anzunehmen.
Als Coles Vergangenheit ihn einholt und sich immer mehr neugierige Augen auf die Wölfe richten, muss Sam zusehen, wie seine Welt zerbricht: Das Rudel schwebt in größter Gefahr und Grace hält nur noch die Liebe zu ihm in ihrem menschlichen Leben. Sam ahnt, dass der Wolf in ihr eines Tages siegen wird.

Zur Aufmachung


Also ich persönlich verstehe sowohl beim deutschen als auch beim englischen Cover nicht, warum man hier Grace gemeinsam mit einem Wolf sehen kann. Sinn würde es machen, wenn man Sam und Grace sehen würde, von mir aus auch Sam mit einem Wolf, aber Grace und ein Wolf? Vielleicht sollen das aber auch Isabelle und Cole sein?! Aber selbst das macht mMn wenig Sinn. Egal, toll aussehen tun die deutschen Cover auf jeden Fall. Dafür ist besonders der Titel dieses Bandes extrem schwach. Ich finde es ja eine schöne Idee daraus diesen Satz zu bilden "Nach dem Sommer ruht das Licht in deinen Augen." ABER "Ruht das Licht" klingt für sich allein stehend einfach sehr blöd und Linger passt im Vergleich dazu geradezu perfekt zur Geschichte.

Zum Buch


Dies ist die Geschichte eines Jungen, der einmal ein Wolf war, und eines Mädchens, das zu einem wurde.
Jaaa... Und das war's. Zumindest, was Grace und Sam angeht ist das hier so ziemlich alles, was mit den beiden passiert. Sam, der noch immer nicht glauben kann, dass er jetzt eine Zukunft hat und Grace, die allmählich zum Wolf wird. Übrigens finde ich persönlich, dass das hier extrem gespoilert ist. Man merkt zwar deutlich, dass Grace beginnt sich zu verwandeln, aber dieser eine Satz verrät einem das Ende des Buches und ich kann nicht ganz nachvollziehen welchen Zweck das auf die Spannung bezogen haben soll. Außer man wollte gerne, dass die Spannung nicht existent ist.
Glücklicherweise gibt es in diesem Roman nicht nur Grace und Sam, denn sonst würde er von mir eine furchtbare Wertung bekommen, weil ich mir auch sicher bin, dass einem die beiden langweiligen, verliebten, harmoniesüchtigen mit der Zeit extrem auf die Nerven gehen würden, wenn man sie in Dauerschleife zu lesen bekommen würde. So war das ganz angenehm. Aber es gibt da noch Cole und Isabelle. Zwei ganz wunderbare, sehr sehr interessante und vor allem tiefgründige Charaktere, die wie ich finde, dem zweiten Band überhaupt erst Leben eingehaucht haben. Was Sam und Grace angeht, so bin ich nicht einmal halb so erpicht darauf zu erfahren wie ihre Geschichte weitergeht, aber ob Cole und Isabelle auf die eine oder andere Weise glücklich werden, das interessiert mich BRENNEND.
Wie schon in Band eins ist die Geschichte sehr stark auf die Geschichten und Gefühle einzelner Charaktere gestützt, wobei es so gut wie gar keine Nebencharaktere gibt. Das hat auf der einen Seite den Vorteil, dass Maggie Stiefvater wunderschön schreibt und den Charakteren auf diese Weise eine Tiefe verleiht, die bisher kein Charakter hatte. Andererseits ist es aber auch so, dass alles andere außer diesen vier Charakteren sehr in den Hintergrund rückt und die Geschichte damit ein klein wenig an Realitätsbezug verliert. Ob das gleich etwas Schlechtes ist, das ist gewiss Geschmackssache, weil die Geschichte dadurch den Charme eines Märchens erhalten hat, aber ich persönlich fand es eben sehr schade. Besonders der Konflikt mit Grace' Eltern kam mir die meiste Zeit über sehr gestellt vor, weil man ihre Eltern so gar nicht fasse konnte und auch ihre Motive eher unklar waren.
Trotz allem ist die Geschichte natürlich einfach wunderschön, weil die Autorin mit Worten geradezu zaubern kann und auch, weil ich Isabelle und Cole einfach super sympathisch fand.

Fazit


Schreibstil: 5 Herzen
Charaktere: 4,5 Herzen
Spannung: 2 Herzen
Emotionale Tiefe: 5 Herzen
Humor: 3 Herzen
Originalität: 4,5 Herzen

Ein Folgeband, der wirklich gut ist, aber leider nicht an den ersten Teil heranreichen kann, weil einfach schon von Beginn an klar ist, was passieren wird. Ich bin ja mal auf Band drei gespannt, weil ich einfach wissen muss, was mit Cole und Isabelle noch geschieht. Die beiden sind zwar eigentlich so gar nicht das, was man gut Menschen nennen könnte, aber sie sind mir hier sehr ans Herz gewachsen...

♥♥♥♥

Zum Reinschnuppern



Buchtrailer


Kommentare:

  1. ich lese grade den dritten Teil auf englisch...

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe das Buch vor ein paar Monaten gelesen und ich fand es ganz gut eigentlich. Die Beziehung zwischen Sam und Grace war auch wieder echt süß, wie im ersten Band und ich fand auch das es sich leicht gelesen hat. Nur als ich es dann beendet habe, dachte ich mir das es ohne Isabelle und Cole wirklich langweilig geworden wäre. Die beiden haben ein bisschen Schwung reingebracht und ich bin auch gespannt wie es mit ihnen weiter geht :) Und natürlich auch ob Sam und Grace doch wieder "zusammen" kommen :) :D

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab den dritten Teil jetzt durch und fand ihn einfach wunderwunderschön. Isabel und Cole sind in diesem Teil wieder einfach toll und zum Ende wird das Buch auch extrem spannend...:)

    AntwortenLöschen

If you wanna post spam comments on this site, I'm gonna send my personal demon out to you, he's gonna get you, rip your heart out and then you are DEAD. Have fun!

Ich liebe Kommentare, wenn die Wörter tatsächlich Sinn ergeben, also habt ein ♥ und tippt wild drauf los, meine Lieben ;P

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...