♥BR♥ Die Rote Pyramide - Rick Riordan

Ein paar Infos


Band 1
Original 1
Original 2
Deutsche Ausgabe

Erschienen: Dezember 2011
Seitenzahl: 608
Verlag: Carlsen
Gebunden: 18,90€
Hörbuch: 19,95€

Bände der Reihe

Die Rote Pyramide
"Der Thron aus Feuer"
"Der Schatten der Schlange"




Kurzbeschreibung


Ein Besuch im Museum? An Heiligabend? Eine bescheuerte Idee, findet Sadie. Sie sieht ihren Vater, den berühmten Ägyptologen Dr. Julius Kane, ja ohnehin nur zwei Mal im Jahr - und dann muss er sie und ihren Bruder Carter ausgerechnet ins British Museum schleppen. Aber ihr Vater will ihnen gar keine verstaubten Sarkophage zeigen - er plant nicht weniger, als den ägyptischen Gott Osiris zu beschwören. Doch das geht schief, und er wird von einem unheimlichen glutroten Typen entführt. Um ihn zu befreien, müssen Sadie und Carter es mit der gesamten ägyptischen Götterwelt aufnehmen. 

Zur Aufmachung



Dazu muss man gar nicht viel sagen außer: PERFEKT! Und das gilt sowohl für die deutsche als auch für die englische Ausgabe und auch sowohl für Cover als auch Titel. Alles passt super zum Buch und sieht dazu auch noch grandios gut aus.

Zum Buch


"Eine bescheuerte Idee, findet Sadie."
Ach ne, wirklich? Etwas, das Sadie bescheuert findet? Das kommt in dem Buch ja auch SOOOOO selten vor... NICHT.
Dieser Roman ist eine schwache, ägyptische Version von Percy Jackson. Und es gibt dabei eigentlich hauptsächlich ein Problem: Die beiden Hauptcharaktere. Während der gute Carter einfach stinklangweilig ist und sich ständig von seiner kleinen Schwester auf der Nase herumtanzen lässt, ist Sadie geradezu unausstehlich. Zickig, arrogant und auch so gar nicht dem Alter von 12 Jahren entsprechend. Man gewinnt ständig den Eindruck, sie sei älter als Carter und nicht andersherum. Wie soll man aber nun mit zwei Charakteren mitfiebern, die einem so unsympathisch sind? Und dabei war alles andere an dem Buch genau wie bei Percy Jackson toll durchdacht, kreativ und vor allem gut recherchiert. Rick Riordan versteht sich super darauf Legenden und Mythen mit der heutigen Realität zu verstricken. Dass es dieses Mal um die Ägypter ging gefiel mir auch sehr gut, weil ich über die römischen Götter schon einiges wusste, mir von den ägyptischen Göttern aber gerade mal die Namen bekannt waren. Auch waren die Nebencharaktere sehr sympathisch und authentisch, aber all das war leider nur ein schwacher Trost.
Hinzu kommt, dass ich die Percy Jackson Bücher vor allem anderen so sehr mochte, weil sie so humorvoll gewesen sind. Leider habe ich bei Die Rote Pyramide nicht ein einziges Mal geschmunzelt, geschweige denn richtig gelacht.
Der einzige Lichtblick war, dass mir Carter am Ende des Buches immer besser gefallen hat. Man bekam das Gefühl, als entwickle er allmählich ein Rückgrat.
Trotzdem wird es für mich wohl bei diesem ersten Band der Kane Chroniken bleiben. Sadie finde ich einfach furchtbar und bezweifle, dass ich in den Folgebänden noch mit ihr warm werde. Momentan verspüre ich jedenfalls nicht das Bedürfnis zu erfahren wie es mit Sadie und Carter denn nun weitergeht...

Fazit


Schreibstil: 4 Herzen
Charaktere: 1,5 Herzen
Spannung: 3 Herzen
Emotionale Tiefe: 3,5 Herzen
Humor: 3 Herzen
Originalität: 4 Herzen

Alles in Allem ganz gewiss kein schlechter Roman, aber meine Erwartungen waren nach den Percy Jackson Büchern verständlicherweise sehr hoch, wurden hier aber leider enttäuscht.

♥♥♥

Englischer Buchtrailer



Kommentare:

  1. OH Ja Sadie war einfach nervig! Glücklicherweise habe ich die PJ-Bücher vor den Kane Chroniken nicht gelesen und so hatte ich keinen Vergleich. Aber rückblickend ist es wirklich schlechter als PJ - Schade eigentlich :/

    AntwortenLöschen
  2. Ich fand Sade eigentlich gar nicht so schlimm...ehrlich. Und Carter auch nicht. Und ich habe um ehrlich zu sein, ziemlich oft gelacht...das ist hier echt die erste Rezension, bei der unsere Meinungen auseinander gehen...

    AntwortenLöschen
  3. Man kann sich ja nicht immer einer Meinung sein ;) Und wie bereits gesagt waren meine Erwartungen seeehr hoch, weil ich die Percy Jackson Bücher so sehr mag.

    AntwortenLöschen
  4. JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA! xDDDD endlich jemand, der sadie auch so doof fand wie ich! so eine kleine unsympathische zicke xDDD

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe es ja wegen Sadie abgebrochen -.-' Fand es aber ganz ehrlich ziemlich blöd also das ganze Buch :(

    LG Plumi

    AntwortenLöschen

If you wanna post spam comments on this site, I'm gonna send my personal demon out to you, he's gonna get you, rip your heart out and then you are DEAD. Have fun!

Ich liebe Kommentare, wenn die Wörter tatsächlich Sinn ergeben, also habt ein ♥ und tippt wild drauf los, meine Lieben ;P

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...