♥BR♥ Hex Hall - Dämonenbann - Rachel Hawkins

Ein paar Infos


Band 3
Band 1
Original 3

Deutsche Ausgabe

Erschienen: März 2012
Seitenzahl: 304
Verlag: Egmont Lyk
Taschenbuch: 12,99€

Bände der Reihe

Dämonenbann


Kurzbeschreibung


Für die junge Hexe Sophie Mercer endet ihr Urlaub in England dramatisch. Ihr einstiger Schwarm Archer wurde wegen Verrats gefangen genommen, und nun droht ihm die Todestrafe. Sophies Vater wurde seines dämonischen Erbes beraubt, und Sophie selbst konnte demselben Schicksal nur knapp entrinnen. Nun kehrt sie zurück nach Hex Hall, wo neue Gefahren auf sie warten. Der Kampf zwischen den Prodigien und dem finsteren Geheimorden L'Occhio di Dio droht zu einem offenen Krieg zu eskalieren.

 Zur Aufmachung


Mhhh, ich finde einfach, dass die Geschichte so humorvoll ist und sich das leider nicht in den Covern zeigt. Das ist schade. Die Cover sind natürlich einfach wundervoll, aber es sind Mädchengesichter drauf. Das ist nicht gerade ausgefallen. Und sie guckt auch noch so ernst... Das passt nun nicht so ganz zu Sophie, selbst wenn die auch ihre ernsten Momente hat.

Zum Buch


Der finale Band in der Hex Hall Trilogie. Man erwartet ein episches Finale voller Magie und überraschenden Wendungen. Tcha, leider bekommt man nicht genau das.

Ich fand Band drei keineswegs schlecht, so war das nicht, es ist nur so, dass ich mir ein echtes Finale gewünscht habe, das die Vorgänger übertrumpft. Die Wahrheit ist aber, dass ich von den drei Bänden insgesamt Band drei am schlechtesten fand. Er war nicht schlecht, nur eben der schlechteste. Das Ende war für mich im Endeffekt viel zu leicht und wies auch einige Logikfehler auf. Besonders der Tod eines Charakters zum Ende hin war für mich ein einziges Fragezeichen. Das war unnötig und hätte sich sehr simpel lösen können. Zum Beispiel einfach dadurch, dass Sophie, die ihre Kräfte ja wieder hat sich einfach aus dem verdammten Loch rauszaubert statt sich von Cal retten zu lassen. Oder auch einfach Cal dann aus dem Loch herauszaubert bevor er von eine fetten Welle Erde begraben wird. Auch handelt es sich bei dem Loch ja um einen Krater. Wie kann man jemanden aus einem Krater ziehen und dabei selbst hineinziehen?! Man hatte da das Gefühl, dass die Autorin noch eine dramatisch-traurige Szene einbauen wollte und sich deshalb entschlossen hat diesen Charakter sterben zu lassen. Das Buch hatte zudem auch nicht so einen klaren, roten Faden wie noch die Vorgänger. Auch die witzigen Sprüche von Sophie schien man mittlerweile alle zu kennen oder zumindest bekam man ein Gefühl dafür wann sie jetzt wieder mal einen lockeren Spruch vom Stapel lassen würde. Generell hätte ich mir hier einfach ein Finale gewünscht, das mich von den Socken reißt. Und genau das habe ich leider nicht bekommen.

Trotzdem! Ich fand diese Trilogie wirklich toll vor allem wegen den so sympathischen Charakteren, dem humorvollen Schreibstil und auch der Spannung. Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt, was Rachel Hawkins nach Hex Hall noch so zu stande bringen wird.

Fazit


Schreibstil: 4 Herzen
Charaktere: 4,5 Herzen
Spannung: 3,5 Herzen
Emotionale Tiefe: 3,5 Herzen
Humor: 3,5 Herzen
Originalität: 3 Herzen

Ein Ende, das einige Logikfehler aufwies, aber trotzdem auch nicht schlecht war. Ich kann die Reihe auf jeden Fall empfehlen =)

♥♥♥

Kommentare:

  1. Ich lese das jetzt nicht, weil 1 und 2 noch hier subt und mir drei noch 'fehlt'... Aber *ICH KOMME WIEDER* :-D

    AntwortenLöschen
  2. Ich lese im Moment den dritten Teil und finde ihn bislang keineswegs schlechter als die anderen Beiden, eher noch spannernder :D Naja, ich bin mal gespannt, wie es ausgeht,wo du von einem sinnlosen Tod sprichst :/

    AntwortenLöschen

If you wanna post spam comments on this site, I'm gonna send my personal demon out to you, he's gonna get you, rip your heart out and then you are DEAD. Have fun!

Ich liebe Kommentare, wenn die Wörter tatsächlich Sinn ergeben, also habt ein ♥ und tippt wild drauf los, meine Lieben ;P

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...