♥BR♥ Schattenträume - Richelle Mead

Ein paar Infos


Band 3
Original 3
Band 4

Deutsche Ausgabe

Erschienen: September 2009
Seitenzahl: 384
Verlag: Egmont Lyx
Taschenbuch: 12,95€
Kindle: 11,99€

Bände der Reihe

 Blutsschwestern
Blaues Blut
Schattenträume
Blutschwur
Seelenruf
Schicksalsbande

Bei Amazon bestellen!

Kurzbeschreibung


Es ist Frühling an der Vampirakademie, und Rose Hathaway steht kurz davor, ihren Abschluss zu machen. Doch seit sie zum ersten Mal einen Strigoi im Kampf getötet hat, wird Rose von düsteren Gedanken und merkwürdigen Visionen geplagt. Währenddessen zieht neues Unheil herauf: Lissa hat wieder begonnen, mit ihrer Magie zu experimentieren, und ihr einstiger Widersacher Victor Dashkov ist möglicherweise auf freiem Fuß. Rose und Dimitri kommen sich wieder näher, die verbotene Leidenschaft zwischen beiden flammt unvermindert auf. Bis eine tödliche Bedrohung Rose vor die wohl schwerste Wahl ihres Lebens stellt.

Zur Aufmachung


 Nein, also nein. Die deutsche Version gefällt mir leider so gar nicht. Die Frau auf dem Cover sieht aus wie eine Art Goth... Aber es gefällt mir wie die Bücher im Regal nebeneinander aussehen. Bezug zum Buch sehe ich da jetzt nicht wirklich, aber die Titel sind beide sehr gut gewählt!

Zum Buch


So, es ist eine ganze Weile vergangen seitdem ich Band eins und zwei gelesen habe. Nun ist es endlich soweit, dass ich Band drei beendet habe und ich kann gar nicht darauf warten mit Band vier zu beginnen. Ich muss leider sagen, dass das Buch nicht unbedingt besser gewesen ist als die beiden Vorgänger, hauptsächlich, weil mir Adrian so sympathisch geworden ist und ich genau weiß, dass das nicht gut für ihn enden wird. Ich finde es auch schrecklich, dass Rose ihn teilweise wirklich ausnutzt. Zu Beginn war das ja noch in Ordnung, weil man da noch dachte, das sei alles nur Spaß, aber jetzt?! Das sieht ein blinder mit nem Krückstock und selbst Rose sieht es zum Ende des Buches ein... aber dieses ENDE! Wow. Es war packend und super spannend und überraschend und ich will wirklich WIRKLICH wissen wie es weitergehen wird. Ich weiß einfach nicht wie Richelle Mead das gut enden lassen will!
Toll fand ich auch, dass Rose in diesem dritten Band ein besseres Verhältnis zu Christian aufbauen kann, denn ich fand es immer schade, dass die beiden sich so gar nicht verstanden haben. Und was Dimitri angeht... Ach, ich weiß es nicht. Ich finde er passt gut zu Rose und alles, aber die Sache mit den beiden ist im Prinzip immer dasselbe auch wenn sich das mit dem Ende von Schattenträume hoffentlich ändern wird. Lissa wurde mir hier leider etwas unsympathisch, besonders zum Ende hin. Man bekam einfach das Gefühl, dass sie nicht wirklich sieht, welche Opfer Rose für sie zu bringen bereit ist. Diese ganze Thematik von der "Unterdrückung" der Dhampire durch die Moroi war schon immer mal angebracht. Das bestehende System kommt langsam ins Wanken und damit versprechen die Folgebände sehr viel, was sie hoffentlich auch werden einhalten können. Auch mochte ich die Entwicklung der Geschichte sehr, besonders die Problematik, dass Rose schattengeküsst ist und welche Folgen das für ihr Leben hat.
Mir hat dieser Band trotz kleiner Abzüge doch sehr gut gefallen. Ich habe mich auf jeden Fall unterhalten gefühlt, hoffe aber darauf, dass die Folgebände noch ein wenig mehr zu bieten haben werden. Es bleibt auf jeden Fall spannend!

Fazit


Schreibstil: 3,5 Herzen
 Charaktere: 3,5 Herzen
 Spannung: 4,5 Herzen
 Emotionale Tiefe: 4 Herzen
Humor: 3,5 Herzen
Originalität: 3,5 Herzen

Ein schöner Folgeband, der mir wirklich gut gefallen hat, wenn auch nicht so gut wie seine Vorgänger. Zum Glück habe ich hier Blutschwur schon stehen und muss dieses Mal nicht ganz so lange warten bis ich es lesen kann.

♥♥♥♥

Kommentare:

  1. Naja. SO gefallen hat es dir anscheinend nicht, mir allerdings haben die Bücher unglaublich gefallen. Sind meine Lieblingsbücher, defenitiv.

    Was ich dir sagen kann: es wird gut enden. Allerdings nicht mit Adrian, der Arme ^^" Ich kann dir nur Bloodlines 1 empfehlen, da geht es sozusagen nur um ihn und Jill - ich kann dir nur eines empfehlen. Les dir BLOß NICHT DEN KLAPPENTEXT VON BLODDLINES 1 DURCH, weil du dann Band 6 von Vampire Academy nicht genießen kannst. Les ihn dir erst durch wenn du den 6. Teil fertig gelesen hast. Aber ich kann dir eins sagen, jetzt wird alles spannender :)

    Freue mich schon auf die Rezis zu den nächsten Büchern :)

    AntwortenLöschen
  2. Habe jetzt nur deine Punkte Vergabe angeguckt, da ich wissen wollte wie die Reihe so weiter geht. Habe nämlich gestern mit Band 1 angefangen und weiss noch nicht genau was ich davon halten soll ;-)

    Lieben Gruss an dich,
    Iris

    AntwortenLöschen
  3. Lies aufjedenfall Band 4, meiner Meinung nach der tollste der Reihe ♥

    AntwortenLöschen
  4. @Ines

    Ja, das mit Adrian und dass sie am Ende mit Dimitri zusammen ist. Auch von Bloodlines wurde mir schon vorgeschwärmt und ich freu mich riesig drauf! Ich fand das Buch alles in allem auch gut, nur eben nicht so gut wie die Vorgänger von denen ich ja total begeistert gewesen bin ;)

    @Iris

    Also ich finde, dass sich die Reihe auf jeden Fall lohnt! =) Aber wenn du Band eins nicht mochtest, wirst du die ganze Reihe vermutlich nicht mögen, weil die Bücher sich vom Stil und allem her nur wenig unterscheiden.

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag die Reihe sehr gerne und Adriaaaaaaaaan nein!
    Och manno,er ist mein liebster Charakter,aber ich bin noch immer nicht dazu gekommen die Bloddlines Reihe zu lesen.

    LG May

    AntwortenLöschen

If you wanna post spam comments on this site, I'm gonna send my personal demon out to you, he's gonna get you, rip your heart out and then you are DEAD. Have fun!

Ich liebe Kommentare, wenn die Wörter tatsächlich Sinn ergeben, also habt ein ♥ und tippt wild drauf los, meine Lieben ;P

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...