Unendlich gut lesen mit bloomoon - Das neue Imprint von ArsEdition!





"bloomoon ist das neue Imprint für Jugendliteratur aus dem Hause arsEdition für Preteens ab zehn Jahren sowie für Junge Erwachsene. Ob einfühlsame 'Coming of Age'-Geschichte oder Liebesroman mit Social Media-Bezug, Humoriges aus dem Jungenalltag oder mitreißender Thriller mit Gänsehaut-Effekt - bloomoon ist bewusst vielfältig. Unsere Autoren beschreiben die Dinge aus ihrer jeweils eigenen Perspektive und öffnen dem Leser damit Türen zu anderen Erfahrungswelten. Durch welche er geht, ist ihm selbst überlassen - er kann sich mit unseren Büchern wegträumen in entlegene und skurrile Welten oder hierbleiben, ganz nah dran an der Wirklichkeit. Denn sowohl atemberaubende Biografien, fesselnde Thriller, leise Töne oder lautes Herzklopfen haben im neuen Imprint von arsEdition Platz."

So stellt sich bloomoon selbst vor. Ich hatte den neuen Jugendbuchverlag ja bereits vor kurzem im Waiting on Wednesday Post erwähnt, wo ich auch von einige der Romane berichtet habe: Auracle, Adorkable und Dance of Shadows. Bei der neuesten Aktion von bloomoon kann man sich nun einen Titel wünschen, der bei BloggdeinBuch zur Auswahl stehen soll. Da ich Dance of Shadows bereits von vorablesen.de erhalten werde und Adorkable bei BloggdeinBuch schon angeboten wird, entscheide ich mich hier für Auracle! =) Also: Aus dem aktuellen bloomoon-Verlagsprogramm wünsche ich mir aus allen Februar-Titeln, dass "Auracle" demnächst bei Blogg dein Buch präsentiert wird.

Aber diese drei Titel sind natürlich nicht alles, was das neue Imprint zu bieten hat! Viele von euch kenne  bestimmt schon die Magic Diaries Romane, die zuvor bei arsedition erschienen sind. Diese werden nun vom neuen Imprint verlegt werden (Natürlich genau wie alle anderen Jugendromane). Aber auch neue Bücher erscheinen dort. Besonders gefällt es mir hierbei, dass es sich zwar immer um Jugendbücher handelt, der Verlag aber ganz verschiedene Genres im Programm hat. Zum einen Contemporary Romane wie Drei Songs später oder Latino King, welche sich mit dem Ernst des Lebens befassen, während Adorkable das Leben eher mit Humor zu sehen scheint. Jetzt muss ich aber auch einmal kurz die Beschreibung davon posten, weil die so richtig Bock macht, sich in die Geschichte zu stürzen:

Ein Mädchen, das nirgends reinpasst, ein Junge, auf den alle stehen - die Rollen wurden in dieser Geschichte klar verteilt, oder? Nein, eigentlich nicht...
Im "wahren" Leben ist Jeane eine Außenseiterin, ein Freak, ein absoluter Dork in seltsamen Klamotten. Doch was niemand weiß: Jeane ist auch "Blogging Queen", hat über eine halbe Million Follower auf Twitter, schreibt Kolumnen für Zeitungen und gilt als Stimme ihrer Generation. Michael Lee, der allseits beliebte Teenie-Schwarm und Highschool-Star, langweilt sich hingegen in seinem goldenen Leben. Wenn zwei solch unterschiedliche Personen aufeinandertreffen, muss es einfach krachen! Doch während sich die beiden gegenseitig die Hölle heiß machen, kommt es im Eifer des Gefechts zum ersten Kuss. Eine Katastrophe! Doch es kommt noch schlimmer: Denn sie können gar nicht mehr aufhören, einander zu küssen... Eine "unmögliche" Lovestory - aber auch eine herrlich unangepasste Geschichte über das Anderssein und die Chancen, die sich dahinter verbergen. 

Das Haus am Abgrund ist ein Thriller, während In königlischem Auftrag in Richtung historischem Roman geht. 
Am meisten freue ich mich als eingefleischte Fantasyleserin aber auch auf Assasino. Hier die Kurzbeschreibung dazu:

Nicht zum ersten Mal macht sich die 17-jährige Kati Bergmann mit dem Archäologen Chris Montiel auf die Suche nach verlorenen Schätzen. Doch bei der Recherche nach einer sagenumwobenen etruskischen Gewandfiebel ist alles anders. Bald wird die Forschungsreise zu einem Wettlauf gegen die Zeit!
In den verwinkelten Gassen Dubrovniks wird Kati überfallen – und von dem geheimnisvollen Ilyas gerettet. Wer ist hinter ihr her? Und warum? Sind die Gerüchte um die magischen Kräfte der Fiebelscheibe etwa wahr? Und welches Geheimnis steckt hinter Ilyas Herkunft und seinen unglaublichen kämpferischen Fähigkeiten? Vor der exotischen Kulisse Dubrovniks und Istanbuls fügen sich Geschichte, Magie und Abenteuer zu einem bunten Teppich, dessen Muster unglaubliche Geheimnisse offenbart. Fremde werden zu Verbündeten und eine einfache Recherchereise zu einem gefährlichen Wettlauf mit düsteren Gestalten. Wer wird das Ziel erreichen? 
 
Auf den Geschmack gekommen?! Mehr Informationen und tolle Aktionen findet ihr auf www.bloomoon-verlag.de und www.facebook.com/bloomoonVerlag! Ich bin bereits Followerin auf Facebook und bin dadurch auch auf die Aktion in Kooperation mit BloggdeinBuch gestoßen bei der der Verlag den Buchblogger für das Jahr 2013 sucht. Es gibt einfach fantastische Preise, falls ihr also gern mitmachen würdet, dann könnt ihr dies HIER tun! Ich für meinen Teil werde den Verlag auf jeden Fall beobachten, vor allem, da sie wirklich gute englische Bücher übersetzen und mir auch die Aufmachung davon so gut wie immer gefällt! Und jetzt müsst ihr mir ne Runde die Daumen drücken damit Adorkable und oder den Buchbloggerpreis gewinne! =) Ein Jahresabo vom Verlag, hachja, das wäre toll ♥

Kommentare:

  1. Adorkable ist ein absolutes Must Have für mich, es hört sich einfach toll an.
    Deshalb habe ich mich auf BloggdeinBuch gerade beworben.

    LG May

    AntwortenLöschen
  2. Wir haben dich getaggt ;)
    Ich hoffe es macht Sinn und freut dich. Viele liebe Grüße von Annik und Niz
    http://bookmoiselles.blogspot.de/2013/01/getaggt-ja-getaggt.html

    AntwortenLöschen
  3. Adorkable hört sich echt geil an :D bin gespannt was dieser neue Imprintr noch so bringt

    AntwortenLöschen

If you wanna post spam comments on this site, I'm gonna send my personal demon out to you, he's gonna get you, rip your heart out and then you are DEAD. Have fun!

Ich liebe Kommentare, wenn die Wörter tatsächlich Sinn ergeben, also habt ein ♥ und tippt wild drauf los, meine Lieben ;P

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...