♥Around the World♥ #1 Favorisiert (The Hunger Games, City of Bones & Rubinrot)

Hilliholla 


Heute habe ich für euch eine neue Covertastic Kategorie: Around the World. Sicher können sich die meisten von euch jetzt vorstellen, was sich hinter der Kategorie verbirgt... Und alle anderen wissen es vermutlich auch wegen den Bildern unten, aber ich sage es der Vollständigkeit halber einfach nochmal: Die verschiedenen Cover überall auf der Welt eines einzigen Buches. 

The Hunger Games


Anfangen tun wir mit The Hunger Games, weil ich die Cover alle schon aus meiner besessenen Zeit kenne xD

US Cover (auch Bulgarisch,
Koreanisch, Spanisch, Lettisch uvm.)
Taiwanisches Cover

Dänisches Cover
Deutsches Cover (auch Hebräisch)
Griechisches Cover
Rumänisches Cover
Schwedisches Cover
UK Cover
Italienisches Cover
Japanisches Cover
Russisches Cover
Ich muss wirklich sagen, dass das deutsche Cover mir mit am besten gefällt. Das taiwanische Cover finde ich auch einfach super, weil es den Spottölpel drauf hat, aber gleichzeitig auch die Atmosphäre des Buches sehr gut vermittelt. Das dänische Cover ist allerdings auch nicht schlecht. Aber alles in allem ist das deutsche noch immer mein Favorit auch wenn Katniss KEINE GRÜNEN AUGEN HAT! Aber was soll's, wir Leser werden wohl immer diejenigen bleiben, die sich um solche Dinge Gedanken machen, oder nicht ;) Das holländische Cover ist übrigens nicht dabei, weil es genauso aussieht wie das US Cover bis auf die Tatsache, dass der Hintergrund blau ist, nicht schwarz.

City of Bones


Das zweite Buch, das wir uns anschauen werden, das ist City of Bones. Hauptsächlich, weil das in wirklich viele Sprachen übersetzt worden ist, ganz ähnlich wie auch Panem schon.

US Cover (auch UK, Französisch,
Spanisch,  uvm.)
Deutsches Cover

Italienisches Cover
Polnisches Cover
Türkisches Cover
Japanisches Cover
Bulgarisches Cover
Litauisches Cover

Was ich ja mal wirklich amüsant finde, das ist, dass der Typ auf dem polnischen Cover ja mal sowas von aussieht wie Alex Pettyfer in jungen Jahren. Oder? ODER? SOWAS VON! Da gibt es doch auch dieses Bild, wo er noch hellere Haare hat und da sieht er wirklich GENAU SO aus! O.o Das italienische Cover ist mir persönlich zu düster. Die türkischen Cover werden übrigens mit jedem Buch besser. Da bin ich wirklich beeindruckt, weil es eben andere sind, aber sie trotzdem echt gut ausschauen (besonders die späteren). Die Struktur wurde übernommen, aber es ist trotzdem das komplette Bild anders. Auf den ersten Blick dachte ich auch, das sei New York da unten bis mir aufgefallen ist, dass da ein Friedhof drauf ist. Auch recht passend, wenn man bedenkt, wo sich die City of Bones befindet... Das japanische Cover ist auch so geil ey xD Das links ist sicher Isabelle, aber wer sind die anderen beiden. Wenn das in der Mitte Alec ist, dann müsste das rechts ja eigentlich Jace sein... Aber... aber xDDDDDD DAS?! Ach Gottchen, ist das amüsant!
Interessant ist auch das litauische Cover, weil das wie eine Mischung aus dem deutschen und dem englischen aussieht, oder?! Also mein Favorit ist und bleibt das Originalcover (Obwohl das bulgarische sehr sehr nah da herankommt *.*), das übrigens wirklich sehr sehr sehr sehr viele Länder übernommen haben.

Rubinrot


Um fair zu sein, widmen wir uns doch auch einmal einem deutschen Buch, das es auf dem internationalen Markt geschafft hat. Und das hat es Rubinrot (alias Ruby Red) mittlerweile tatsächlich. Immer häufiger sehe ich amerikanische Buchtuber darüber sprechen und das erfüllt mich mit Freude und irgendwo auch mit Stolz, weil ich Fan der ersten Stunde gewesen bin ♥ Aber was haben andere Länder denn so schönes aus UNSEREM Cover gemacht?! ;)

Deutsches Cover (auch Holländisch,
Türkisch, Katalanisch und Portugiesisch)
Spanisches Cover

Norwegisches Cover
Italienisches Cover (auch Französisch)
US Cover
UK Cover
Tschechisches Cover
US Taschenbuch Cover
Taiwanisches Cover
BADADAMMM... DEUTSCH! Awesomest of the awesome, oder?
Ich finde viele der anderen Cover sehen wirklich wundervoll aus, vor allem das tschechische Cover, aber ich finde, dass diese Cover den Humor der Reihe gar nicht widerspiegeln. Das deutsche allerdings schon. Dicht gefolgt vom spanischen Cover, das ich auch einfach LIEBE. Die anderen Cover von Red, also der italienischen Version sehen übrigens aus, als wäre es eine Spinoff Reihe zu den Fallen Romanen xD


Und? Was sagt ihr? Welches sind eure Favoriten und welche Cover gehen gar nicht? Ihr könnt euch auch gern ein Cover wünschen, dann mache ich mich auf die Suche nach seinen internationalen Kollegen ;)

Kommentare:

  1. Toller Post! ;)
    Bei The Hunger Games finde ich das Deutsche und Taiwanische Cover sehr schön, das Taiwanische kannte ich noch gar nicht. Ich hab noch eine andere Version zu Hause, ich glaube das ist auch ein UK-Cover - ganz schlicht in Schwarz und Katniss' Brosche schön in der Mitte.
    Bei City of Bones fand ich das Deutsche anfangs ganz furchtbar, aber seit ich die HC-Ausgabe selber zu Hause hab, mag ichs irgendwie. ;). Bei dem türkischen und dem Originalcover finde ich die Idee mit dem Friedhof super, auch wenn der Friedhof bei dem US-Cover meiner Meinung nach schöner ins Bild eingearbeitet wurde...
    Bei Rubinrot gefallen mir fast alle Cover bis auf das das spanische (das schaut irgendwie unprofessionell aus - wenn man genau hinschaut, sieht man, dass das R in den Hintergrund mitreingeht) und das italienische, weil es finde ich nicht zur Geschichte passt. (Ich hab die Reihe noch nicht gelesen, aber sie soll ja wirklich witzig sein, und das kommt da null rüber). Außerdem kannte ich das Cover schon, da musste ich auch ein wenig stutzen: http://www.amazon.de/From-Hell-Ancient-Legends-ebook/dp/B004YTI17M/ref=wl_it_dp_o_pC_nS_nC?ie=UTF8&colid=24YCIQZVFNSL6&coliid=I99DK36GHQ2P5

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uiii, das wusste ich auch noch nicht xD Aber wenn man sich die Cover ansieht, sehen die echt aus wie die Fallen Cover, oder?!
      http://4.bp.blogspot.com/-BWu-YfNFGXU/ThIiVCJZGII/AAAAAAAABRQ/5qoKSJrusoo/s640/Gier+Blue.jpg
      http://4.bp.blogspot.com/-IRdykLHkOtQ/TwRm-u4HLLI/AAAAAAAAAm8/93b8P2lSE94/s400/379167_162697677170856_116760961764528_252962_1695904407_n.jpg

      Uh und die anderen tschechischen sind auch einfach WUNDERSCHÖN! Die sollten sich die deutschen mal für irgendwelche Bücher krallen! ♥
      http://1.bp.blogspot.com/-7tqt4wEMer8/Tk_jaEMJJqI/AAAAAAAABWw/E6uH0ROxV5U/s1600/2.jpg
      http://3.bp.blogspot.com/-_qGy6BCGnFw/Tk_jZuh01WI/AAAAAAAABWs/X65uZNalT9o/s1600/1.jpg

      Löschen
  2. Amelie du bist einfach der Cover-Master ;P Allein die ganze Mühe sich die alle bei Goodreads zusammenzufitzeln.

    Das litaunische und bulgarische Cover von "City of Bones" gefällt mir ziemlich gut. Legt den Schwerpunkt zur Abwechslung mal auf die männliche und nicht auf die weibliche Hauptfigur ;)

    Bei "Rubinrot" find ich jetzt alle nicht soo toll. Es ist schön, dass immer versucht wird die Farbe Rot unterzubringen, aber meistens doch wieder mit dem typischen Mädchen in allen Variationen. Mal im Kleid, mal das Gesicht, mal von hinten... Da finde ich glaube ich das Deutsche sogar mal am schönsten!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. GOODREADS! Gott, ich hab gar nicht an Goodreads gedacht ne xD Ich hab mir die alle über Google zusammengefitzelt xDD

      Löschen
    2. Haha das dauert ja dann noch viel länger :D Na warum einfach, wenns auch kompliziert geht^^

      Löschen
  3. Hi Amelie,

    die japanischen Cover sind ja mal witzig... Egal welches Buch, die sehen einfach mal alle ziemlich gleich aus! :D
    Bei den Tributen find ich das deutsche auch am besten. Das Italienische macht mir ein bisschen Angst und sieht nach einem Horrorbuch aus, was es ja nicht wirklich ist, aber das griechische finde ich auch ok. Das russische ist irgendwie total kitschig! :)
    Die ausländischen Cover von City of Bones finde ich alle ziemlich ähnlich und irgendwie kann ich leider nur wenig mit ihnen anfangen...
    Von Rubinrot gefällt mir das US-Cover sehr gut und das spanische hat irgendwie was. Das italienische und das US-Taschenbuchcover erinnern mich an andere Bücher, Selection zum Beispiel, weshalb ich sie irgendwie nichtssagend finde...

    Ein toller Post! :)

    Liebe Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
  4. "Die anderen Cover von Red, also der italienischen Version sehen übrigens aus, als wäre es eine Spinoff Reihe zu den Fallen Romanen xD" Genau das hab ich mir auch gedacht! =D Dabei liebe ich sie auf Übelste, sie sind so wunderschön, aber passen halt nicht... Die internationalen Edelsteintrilogie-Cover sind aber auch wirklich toll. Nur die tollen spanischen haben soweit ich weiß auch einen Coverwechsel hinter sich D= Egal, ich glaub ich schaff die mir trotzdem mal an. Sie sind so cool *-*
    Ach ja, und mein internationaler Rubinrotliebling ist Tschechien. So... Friggin... Wunderschön und auch wenn mir der Stil von IT/FR mehr zusagt, passen die tschechischen etwas besser, wenn auch nicht so gut wie das unübertroffene Original. =D

    Bei Panem kommt nichts ans deutsche dran. Nicht mal das Original. Da stört mich auch keine grünäugige Katniss. Es fängt einfach die Stimmung am besten ein ^-^ Wobei ich auch das taiwanische sehr cool finde.

    Ich mag das Japanische von CoB irgendwie x) Die Jungs passen nicht so, aber es hat was, ich hab sowieso ein Faible für japanische Cover, weil die meist im Mangastil gehalten sind. (Fangirl right here...) Da gefallen mir Deutsch und Englisch aber gleich, vor allem in Natura =D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ja, und... Darf ich mir die Idee klauen? Gibt so einige Bücher die sowas verdient hätten *-* Bzw ich kanns dir auch einfach hier vorschlagen, damit du was für den nächsten Post hast... Vampire Academy (einfach weil muss halt. ♥) sowie Bloodlines... Vielleicht auch Tintenherz! o/

      Löschen
    2. ^^ Vampire Academy ist für den nächsten Post sogar schon in Planung. Da gibt's aber auch wirklich Cover von Büchern ne... *.*

      Vampire Academy wollte ich sowieso machen ;) Tintenherz ist auch eine tolle Idee =)

      Löschen
  5. toller Post, bei Hunger Games gefällt mir die Australische weiße am besten, City of Bones das US daher habe ich auch die Bücher dann in englisch gelesen, und Rubinrot ist natürlich das deutsch am schönsten aber auch das spanische gefällt mir sehr (weil auch die anderen Teile zueinander passend sind). lg ANNA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui, das australische kannte ich noch gar nicht, sieht aber wirklich sehr schick aus =)

      Löschen
  6. Ein richtig toller Post! Bei Rubinrot mag ich ja die spanischen Cover am liebsten. Ärgere mich sehr, dass ich kein Spanisch kann. Denn wenn mir ein Cover einer englischen oder französischen Ausgabe gut gefällt, kaufe ich die Bücher immer noch zusätzlich :)
    Zu Hunger Games find ich das deutsche Cover schon ziemlich gut. Die UK Adult Edition ist aber auch schön (nur die Brosche/der Spottölpel/der brennende Spottölpel (sag ich jetzt einfach mal so) schlicht auf schwarz bei Band 1/2/3...das russische Cover geht gar nicht, vermittelt voll das falsche Bild von der Geschichte. Als wäre Katniss...lullig O_o Das italienische Cover gefällt mir hier auch gut, ausdrucksstarke Augen, wahnsinn.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei den spanischen Covern gabs aber auch im Laufe der Reihe einen Coverwechsel, vielleicht tröstet dich das ja xD
      Stimmt, das russische Cover sieht fast aus, als wärs von Twilight oder so xD Simone Elkeles, irgendwie sowas.

      Löschen
  7. Ich finde ALLE Cover von "Rubinrot" einfach nur traumhaft *.* Die würde ich mir ohne Zögern auch sofort ins Regal stellen, wenn ich Spanisch oder Norwegisch beherrschen würde xD
    Die Cover von "City of Bones" finde ich ehrlich gesagt alle nicht so schön, die von "Die Tribute von Panem" sind so mittelmäßig. Auf jeden Fall gewinnt bei mir das deutsche Cover bei allen drei Büchern, wir sollten uns eigentlich nicht über so Kleinigkeiten beschweren, wie das Katniss keine grünen Augen hat oder das Mädchen auf dem Cover von "Renegade" keine blonden Haare hat :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geht mir auch so =) Ich war auch schonmal kurz davor mir Ruby Red zu kaufen, aber ich konnte mich gerade noch so zusammenreißen xD
      Ich beschwer mich ja gerade WEIL das so Kleinigkeiten sind. Wie viel Arbeit hätte das gekostet, Katniss' Augen graustichiger zu retuschieren? Vermutlich so ziemlich nüschts xDDD Weißt du, was ich meine? ;)

      Löschen
    2. Kann ich verstehen, allein nur wegen dem Cover :) Aber ich lese nur deutsche Bücher, englische sind mir einfach zu anstrengend, das nimmt mir immer den Lesespaß und ich verpasse total viele wichtige Kleinigkeiten :p
      Hmmm ... klar versteh ich, was du meinst und irgendwie hast du auch Recht. Das hätten die natürlich machen können, vielleicht haben sie das aber auch gemacht, weil es so schön zu den grünen Blättern gepasst hat ;D Aber wenn ich dann das schwedische oder rumänische Cover seh, denk ich nur noch "Scheiße auf die Augenfarbe, besser als so ein Cover" xD Ich finde wir haben hier in Deutschland die besten Cover :D

      Löschen
  8. Die Cover von den anderen Ländern sind sooo toll! Warum haben wir nicht so schöne Cover?

    LG Celine

    AntwortenLöschen
  9. Haha, also meiner Meinung nach sieht das italienische Cover von Panem aus, als wäre Katniss der Cullen-Familie entstiegen! xD

    AntwortenLöschen

If you wanna post spam comments on this site, I'm gonna send my personal demon out to you, he's gonna get you, rip your heart out and then you are DEAD. Have fun!

Ich liebe Kommentare, wenn die Wörter tatsächlich Sinn ergeben, also habt ein ♥ und tippt wild drauf los, meine Lieben ;P

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...