♥BR♥ Einfach. Liebe. (Easy) - Tammara Webber

Ein paar Infos


Deutsche Ausgabe
Erschienen: Oktober 2013
Seitenzahl: 384
Verlag: Blanvalet
Taschenbuch: 8,99€
Kindle: 7,99€


Original

Kurzbeschreibung


Manchmal ist Liebe einfach. Und manchmal ist es einfach Liebe.

Als Jacqueline sich von einer Party davonstiehlt, ahnt sie nicht, dass die Ereignisse der Nacht ihr Leben für immer verändern werden. Kaum versucht ein Verehrer, der ihr gefolgt ist, sie zu bedrängen, liegt er schon am Boden. Ihr Retter? Ausgerechnet Lucas, der stille Einzelgänger, der nicht nur sehr sexy und geheimnisvoll, sondern auch vollkommen unnahbar ist. Und während Jacqueline versucht, sich auf ihre Abschlussprüfungen vorzubereiten, taucht Lucas plötzlich überall dort auf, wo sie auch ist. Er scheint etwas zu verbergen. Doch sein Blick brennt sich in ihr Herz …

Zur Aufmachung


Ich habe das Original schon seit Jahren auf dem Schirm, es aber nie gelesen. Warum? Weil mich das Cover in Kombination mit der englischen Kurzbeschreibung abgeschreckt hat. Das wirkte aufgrund der Thematik und des Covers eher dramatisch als humorvoll. Das deutsche Cover allerdings konnte mich dann endgültig überzeugen! Das ist schon auf den ersten Blick ein Hingucker, oder? Und da kommt viel mehr heraus, wie die Geschichte wirklich ist.

Zum Buch


Ich stand diesem Buch nicht gerade unkritisch gegenüber. Warum? Weil ich Geschichten über Vergewaltigungsopfer normalerweise eher ungern lese. Warum genau kann ich gar nicht so recht begründen. Ich glaube, ich habe einfach Probleme allein schon von so etwas Schrecklichem zu lesen. Aber hier war das anders. Natürlich, die Szene, in der Jacqueline fast vergewaltigt wird, war schrecklich und das Buch widmet sich dem Thema auch und beschönigt nichts, aber   Also, wenn euch das so wie mich etwas abgeschreckt hat: Seid unbesorgt! Übrigens auch, wenn euch der Name abschreckt. Man gewöhnt sich dran und ich habe ihn mir einfach immer in amerikanischer Aussprache (Dschäklinn) vorgestellt.
Für mich war das hier an erster Stelle eine Liebeskomödie und an zweiter erst eine Geschichte die tiefer ging und das fand ich gut so. Die Geschichte war amüsant geschrieben und ich mochte die Charaktere sehr, wobei Jacqueline manchmal etwas unbedachte Entscheidungen trifft. Am besten hat mir noch ihre beste Freundin gefallen, weil das mal so eine beste Freundin war, die einem im Kopf bleibt, die Tiefgang hat und die Jacqueline unterstützt. Und dann ist da Lucas, der den Stempel "Bad Boy" verpasst bekommt. Ob das so ganz zutrifft? Lest es und entscheidet selbst xD Aber ich mochte einfach sehr, dass hier mit den Klischees solcher Bücher gespielt worden ist. Auch, dass Jacqueline so schnell hinter Lucas' Versteckspiel kommt, das war mal eine willkommene Abwechslung. Normalerweise wäre das jetzt das große Geheimnis gewesen, das ganz am Ende erst gelüftet wird und bei dem zwar der Hauptcharakter, aber nicht der Leser überrascht ist. Hier ist es stattdessen so, dass es schon sehr früh in der Geschichte für sie offensichtlich ist, sie aber weiterhin so tut als wisse sie von nichts. Und sein Geheimnis am Ende? Nun, das ist von ganz anderer Art...
Ich glaube, dass das Buch trotz dieser amüsanten Hauptstory auch Tiefgang besitzt und, dass es jungen Frauen Mut machen soll. Was die Vergewaltigungsthematik angeht, so wird hier nämlich sehr viel Wert darauf gelegt, zu zeigen wie man danach weitermachen kann. So besucht Jacky zum Beispiel einen Selbstverteidigungskurs, vertraut sich schließlich anderen an und bekämpft gemeinsam mit diesen das Unrecht, das ihr angetan wurde. Und immer steht hier im Fokus, dass sie das Opfer ist und dass es nicht ihre Schuld ist, selbst wenn sie unvorsichtig gewesen ist.
Schön fand ich es übrigens auch, dass die Geschichte am College und nicht in der Highschool gespielt hat!

Fazit


Schreibstil: 4 Herzen
Charaktere: 4 Herzen
Spannung: 3,5 Herzen
Emotionale Tiefe: 4 Herzen
Humor: 4 Herzen
Originalität: 3 Herzen

Ein amüsanter Contemporary Roman, der neben den tollen Charakteren auch jede Menge Tiefgang zu bieten hat. Und diese Liebesgeschichte... Achja ♥

♥♥♥♥

1 Kommentar:

  1. ich lese es gerade, bin etwas über die hälfte und liebe es <3
    bin jetzt schon traurig, das auch dieses schöne buch bald wieder ende sein wird...

    AntwortenLöschen

If you wanna post spam comments on this site, I'm gonna send my personal demon out to you, he's gonna get you, rip your heart out and then you are DEAD. Have fun!

Ich liebe Kommentare, wenn die Wörter tatsächlich Sinn ergeben, also habt ein ♥ und tippt wild drauf los, meine Lieben ;P

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...