♥BR♥ Hide (Erased) - Jennifer Rush

Ein paar Infos




Erschienen: März 2014
Seitenzahl: 272
Verlag: Loewe
Broschiert: 12,99€

Kurzbeschreibung


Du kannst niemandem vertrauen, nicht einmal dir selbst. Alles, was du über dich zu wissen glaubtest, entpuppt sich als Lüge. Die Suche nach deiner Vergangenheit setzt nicht nur dein Leben aufs Spiel. Du weißt nur eins: Sie werden nicht aufhören, dich zu jagen! Anna und den Jungs ist die Flucht vor der Sektion gelungen und sie haben sogar einige Hinweise auf ihre eigene Herkunft erbeuten können. Nur wie lange können sie sich dieser mächtigen Organisation entziehen? Als sie auf eine Spur stoßen, die offenbar zu Annas Schwester führt, müssen sie erneut ihre Deckung aufgeben. Die Suche nach der eigenen Vergangenheit treibt Anna unaufhörlich an. Falls Teile ihrer Familie überlebt haben, müssen die vier sie finden. Koste es, was es wolle. Doch tappen sie vielleicht gerade dadurch in eine raffinierte Falle?

Zur Aufmachung


Also mir gefällt die deutsche Aufmachung immer mehr, je länger ich sie mir ansehe. Wobei im Vergleich zum ersten Band die Vögel nicht so viel mit der Geschichte zu tun haben. Oder sind das Kraniche? Andererseits ist auf den Originalcovern ja immer das gleiche drauf. Die englischen Titel gefallen mir minimal besser als die "deutschen". Aber auch die passen gut.

Zum Buch


Ich muss sagen, dass ich Anna und Sam langweilig finde (was keine Kritik am Buch ist, sondern nur den nächsten Absatz begründen soll). Nicht die Charaktere einzeln, sondern die Beziehung der beiden. In diesem Teil spielt Annas Schwester auch eine ziemlich große Rolle und vor allem auch die Schuldgefühle, mit denen beide zu kämpfen haben, jetzt wo sie wissen, dass Sam einmal mit ihr zusammen gewesen ist.
Meine persönlichen Highlights dieses zweiten Teiles waren eigentlich alle Szenen, in denen Nick vorgekommen ist. Ich glaube das hat damit zu tun, dass ich Anna und Sam zusammen langweilig fand. Nick ist zwar nicht gerade nett, aber je mehr man über seine Vergangenheit erfährt, desto mehr mag man ihn einfach. Allein die Stelle, in der erzählt wird, dass Cas und Sam in der Lage waren, ihre Verbindung zu Anna zu lösen, Nick allerdings nicht, hat mir schon so viel über ihre Charaktere sagen können...
Generell waren die Rückblicke wirklich toll. Ich finde auch, dass man hier viele Dinge erfahren hat, die einen auch überraschen konnten!
Etwas vorhersehbar fand ich den Verlauf der Geschichte, was Annas Schwester beginnt. Dafür konnte mich die Aufklärung, was den Tod ihrer Eltern betraf, wirklich umhauen. Damit hatte ich so gar nicht gerechnet. Es erklärte allerdings vieles.
Spannung bietet der zweite Teil auch wieder jede Menge. Anna kann niemandem trauen, nicht einmal Sam... ?! (Nick natürlich schon, weil Nick AWESOME ist. Sorry, kurze Fangirlphase zwischendrin. Dabei könnte ich gar nicht sagen, was an ihm so besonders ist. Er ist immer grummelig und manchmal sogar gemein, aber man merkt einfach, dass er ein gutes Herz hat).
Das einzige, was ich kritisieren würde, wäre, dass ich das Gefühl hatte, dass man diese Geschichte auch gut in zwei etwas längeren Büchern hätte erzählen können. Im Prinzip ist es immer wieder das gleiche mit der Organisation, die hinter ihnen her ist und den Labors und ja... Nicht dass das schlecht wäre, aber die Geschichte kommt halt wenig voran im eigentlichen Sinne. Die Charakterentwicklung ist dafür immens und die Beziehungen untereinander, aber die eigentliche Handlung steht zu Beginn des Buches nicht so weit entfernt von der zu Beginn. Dafür mochte ich den Einstieg sehr gerne, weil es direkt in die Handlung rein ging und ich nicht das Gefühl hatte, dass wir diesen Einleitungsteil noch gehabt hätten. Ich mag sowas wirklich gerne.

Fazit


Schreibstil: 4 Herzen
Charaktere: 4 Herzen
Spannung: 4,5 Herzen
Emotionale Tiefe: 4 Herzen
Humor: 3,5 Herzen
Originalität: 4 Herzen

Hide hat mir noch besser gefallen als der Vorgänger! Nicht nur, dass wir mehr über die Charaktere erfahren, wir wissen auch nie, wem wir trauen können und die Spannung wird konsequent hoch gehalten! Ich bin schon sehr gespannt auf die Auflösung im Finale dieser Trilogie.

♥♥♥♥

1 Kommentar:

  1. ich hab escape auch gelesen und hide steht auch schon im regal ♥ hab aber noch sooo viel andres zu lesen... du hast einen echt hübschen blog, meiner ist noch in der "aufbauphase" :D (missbook11.blogspot.de) ich finde das leben ist zu kurz dafür dass es soo viele gute bücher zu lesen gibt ♥
    lg milli

    AntwortenLöschen

If you wanna post spam comments on this site, I'm gonna send my personal demon out to you, he's gonna get you, rip your heart out and then you are DEAD. Have fun!

Ich liebe Kommentare, wenn die Wörter tatsächlich Sinn ergeben, also habt ein ♥ und tippt wild drauf los, meine Lieben ;P

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...