REZENSION | Flirt mit Nerd - Leah Rae Miller

Ein paar Infos



Erschienen: Mai 2015
Verlag: cbt Verlag
Einzelband


Kurzbeschreibung


Was macht einen eigentlich zum Nerd? Na klar … heimlich Comics lesen im Bett. Zumindest fängt es so an, glaubt Maddie – blond, beliebt und Freundin des heißesten Footballstars der Schule. Manche Dinge bleiben also besser geheim. Das funktioniert auch ganz gut, bis zu dem Tag, als ihr Lieblings-Comic es nicht in ihren Briefkasten schafft. Maddie muss ernsthaft höchstpersönlich in den freakigen Comic-Laden in der Stadt. Wenn das ihre Freundinnen wüssten! Incognito, mit Riesen-Sonnenbrille und Kapuze, trifft sie dort aber Logan, den süßesten, tollsten Nerd überhaupt. Für Maddie beginnt ein verrückter Sommer voller Flirts und Versteckspiele!

Rezension


Der Titel ist einfach SUPER! Wobei da noch nicht so ganz herauskommt, dass sie selbst ja auch ein Nerd ist. Trotzdem gefällt mir die deutsche Aufmachung deutlich besser als die Englische.
Also zunächst einmal sollte gesagt sein, dass ich diese Art von Büchern LIEBE. Wer auf der Suche nach einem süßen, lustige, nerdigen Liebesroman ist, bei dem man sich die ganze Zeit denkt KÜSST EUCH ENDLICH! und zwischendrin immer diese "Das ist alles so süß, ich muss gleich sterben"-Seufzer ausstößt, dann seid ihr bei Flirt mit Nerd definitiv an der richtigen Adresse. Ich kenne das ja selbst. Man hat gerade so einen richtig süßen Contemporary Roman beendet und ist wie auf Droge und will einfach den Trip noch ein wenig verlängern... Nur: Welches Buch ist genauso? Flirt mit Nerd ist das definitiv.
Wohl am meisten hat mich überrascht, wie sehr ich die Protagonistin mochte. Die Kurzbeschreibung lässt vermuten, dass sie eine oberflächliche dumme Pute ist, die man gern schlagen würde, aber dem war gar nicht so. Sie hatte durchaus ihre Gründe, warum sie ihre Comicleidenschaft so lange versteckt hat: Als sie jung war wurde sie deshalb ausgelacht und ausgegrenzt. Man kann ihre Angst also gut nachvollziehen, ist aber trotzdem froh, ihr dabei zuzusehen, wie sie nach und nach ihren inneren Nerd in die Arme schließt und zu dem Mensch wird, der sie eigentlich sein sollte. Auch hat mir gefallen, dass sie eigentlich schon länger ein Auge auf Logan geworfen hatte, sich aber nie getraut hat, etwas in die Richtung zu unternehmen, weil sie Angst hatte, dass dann herauskäme, dass sie selbst ein absoluter Nerd ist.
Und dann ist da noch Logan... Gott, Logan! DAS ist mal ein bookboyfriend. Da können andere noch so sehr von den Fours und Daemons schwärmen, aber Logan is the man. Auch wenn Dan da jetzt widersprochen hätte... Womit wir bei Dan wären, einem richtig coolen Nebencharakter! Ich freue mich auch riesig, dass die Autorin gerade dabei ist, einen Companion zu schreiben, in dem es um Dantheman geht =)
Und dann sind da natürlich neben den Charakteren und der zuckersüßen Liebesgeschichte noch die ganzen Aspekte, die mein Nerdherz haben höher schlagen lassen. Allen voran natürlich die Comics, aber auch das LARP (War das die richtige Abkürzung? Ich hab keinen Plan! Dieses RPG eben :P). Das hat mir richtig gut gefallen und ich hätte echt Bock, bei sowas mal mitzumachen.
Leider gibt es auch ein paar Punkte, die mir nicht ganz so gut gefallen haben. Nunja, um ehrlich zu sein bloß einen: Unnötiges Drama. Das Buch hätte locker 100 Seiten kürzer sein können. Das ganze Drama am Ende mit dem eingeschnappten Logan... War ich jetzt nicht so der Fan von. Auch weil ich das als ziemlich vorhersehbar empfunden habe. Aber das hat den Gesamteindruck auch nicht sehr stark geschmälert.

Fazit


Schreibstil: 4 Herzen
Charaktere: 4 Herzen
Emotionale Tiefe: 3,5 Herzen
Spannung: 4 Herzen
Humor: 4 Herzen
Originalität: 3,5 Herzen
Cuteness-Faktor: 5 Herzen

Ein super süßer Contemporaryroman, den ich jedem empfehlen kann, der nach einer fluffigen Liebesgeschichte sucht, bei der einem warm ums Herz wird. Da kann man über das unnötige Drama am Ende auch mal hinwegsehen.

♥♥♥♥

Kommentare:

  1. Das hört sich nach dem perfekten Buch für mich an! Solche Geschichten liebe ich ja total.
    Das Buch kommt gleich mal auf meine Wunschliste. Schöne Rezension!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde das Cover ja so zuckersüß *-* mal schauen ob ich es mir noch zulegen werde denn auf so lockere Liebesgeschichten habe ich eigentlich immer Lust :)
    Eine schöne Rezension ♥
    Liebe Grüße
    Nasti

    AntwortenLöschen
  3. Eine schöne Rezension und vor allem ein süßes Cover :)
    Das Buch klingt sehr schön, ich denke das kommt auf meine Liste.

    Liebe Grüße Lisa von http://mexiis-leseparadies.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Ahh ich schmeiß mich weg, was ein geiler Titel "Flirt mit Nerd".... sehr geil.
    Kannte das Buch bisher nicht, aber ich werd es mir auf jeden Fall mal näher anschauen. Danke fürs Aufmerksammachen :D

    Viele liebe Grüße
    Nelly von Nellys Leseecke

    AntwortenLöschen
  5. Der Titel ist wirklich genial :D Ich glaub, das muss ich definitiv lesen!

    AntwortenLöschen

If you wanna post spam comments on this site, I'm gonna send my personal demon out to you, he's gonna get you, rip your heart out and then you are DEAD. Have fun!

Ich liebe Kommentare, wenn die Wörter tatsächlich Sinn ergeben, also habt ein ♥ und tippt wild drauf los, meine Lieben ;P

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...