♥BR♥ Eine für Vier - Ann Brashares

Band 2
Band 1
Original

Deutsche Ausgabe

Erschienen: Juni 2002
Seitenzahl: 320
Verlag: cbt
Gebunden: 14,95€
Taschenbuch: 7,95€

Bände der Reihe

Eine für Vier
Eine für Vier - Der zweite Sommer
Eine für Vier - Aller guten Dinge sind drei
Eine für Vier - Vier gewinnt
Eine für Vier - Für immer und ewig

Bei Amazon bestellen!


Kurzbeschreibung


Bridget, Carmen, Lena und Tibby sind unzertrennlich - mehr noch, sie sind wie Schwestern. Schließlich "kennen" sie sich schon aus dem Schwangerschaftsgymnastik-Kurs ihrer Mütter. Eineiige Vierlinge sind sie deshalb noch lange nicht: Bridget lebt für ihre Fußballmannschaft, Carmen ist überschwänglich impulsiv, Lena eine Künstlernatur und Tibby eine Zynikerin. Eines ist ungeschriebenes Gesetz: Die Ferien werden gemeinsam verbracht. Doch diese Sommerferien sind anders. Die vier werden süße 16 und zum ersten Mal trennen sich ihre Wege. Ein bisschen mulmig ist den Schwestern vor diesem Solo schon und so wollen sie in Kontakt bleiben. Eine Secondhand-Jeans passt verblüffenderweise allen vieren wie angegossen - und wird von einer zur anderen auf die Reise geschickt. Sie ist das verbindende Element zwischen den vier jungen Frauen, die in diesem Sommer ganz unterschiedliche und intensive Erfahrungen machen mit der großen Liebe, der zweiten Heirat eines Elternteils, dem Tod einer geliebten Person und einer leichtfertig eingegangenen Beziehung.

Zur Aufmachung


Ich persönlich finde, dass die Cover zu sehr nach Teeniebuch aussehen. Ich meine, klar, natürlich, das ganze ist irgendwo schon ein Teenieroman, aber doch ein sehr tiefgründiger, der sich nicht auf das Happy End fokussiert, sondern auf die Probleme, die das Leben nun mal mit sich bringt. Aber es hätte auch noch schlimmer kommen können. Schön finde ich es, dass das letzte Buch, das jetzt erst vor kurzem rausgekommen ist und wohl etliche Jahre nach dem vierten Teil spielt, ein sehr viel ernsteres Cover besitzt.

Zum Buch


Ja... Bridget, Lena, Carmen und Tibby. Man kann einfach nicht anders als sie alle ins Herz zu schließen. Und das nicht wegen all ihren großartigen Eigentschaften, sondern wegen all ihren Fehlern. Und aufgrund der Tatsache, dass sie eine Freundschaft verbindet wie sie sich jeder wünscht. Etwas, das sie in jeder Lebenslage unterstützt und stärkt.
Das Buch ist so aufgebaut, dass Prolog und Epilog im Ich-Erzähler geschrieben sind und Carmens Sichtweise darstellen, während der Rest des Buches in der dritten Person geschrieben ist und zwischen den Sichtweisen der Freundinnen hin und herspringt. Was ich dabei so sehr bewundere ist, dass alle vier Geschichten unheimlich mitreißend und auch sehr tiefgründig sind. Keine einzige erzählt von irgendeiner Teenieschwärmerei, die dann im Happy End endet. Nein, zwei der Geschichten gehen sogar ziemlich tragisch aus, obwohl das im Endeffekt nicht zählt, sondern das, was zählt ist, dass die Freundinnen sich gegenseitig haben. Dass sie sich Kraft geben. Es ist einfach eine wunderbare Geschichte über Freundschaft und Liebe und das Leben mir all seinen Wundern, aber auch all der Trauer die es mit sich bringt. Ich hab das Buch ja jetzt schon zum zweiten Mal gelesen, daher weiß man ja, was auf einen zukommt, aber ich musste trotzdem wieder weinen. Die Geschichten berühren einfach sehr.
Carmen kämpft damit, dass ihr Vater nocheinmal heiratet, dass die Familie, die er jetzt hat viel besser zu ihm passt und vor allem kämpft sie damit sich einzugestehen, dass sie wütend auf ihn ist...
Bridget ist so voller Energie, dass jeder und alles sie dafür bewundert. Sie weiß was sie will und sie holt es sich auch. Aber es ist eigentlich nur eine Frage der Zeit bis ihr diese Energie ausgeht und wenn das passiert, dann muss sie sich eingestehen, dass sie zu weit gegangen ist...
Lena ist wunderschön. Aber das ist etwas, was sie eher stört als gut findet. Sie suhlt sich nicht in der Aufmerksamkeit, die sie bekommt, sondern sie würde lieber unsichtbar sein. Und es fällt ihr unheimlich schwer sich anderen Menschen gegenüber zu öffnen...
Und Tibby? Ja, Tibby. Tibby urteilt über die Menschen ohne sie zu kennen. Aber eines schönen Tages öffnet ihr jemand die Augen dafür, dass es im Leben darauf ankommt jeden Moment zu genießen anstatt alles einfach nur ätzend zu finden...
Ich finde, dass dieses Buch eines der sehr wenigen Teenieromane ist, der wirklich unter die Haut geht. Vor allem, da man das, wenn man so von der Geschichte der Schwesternschaft der magischen Jeans hört, gar nicht erwartet hätte.

Fazit


Schreibstil: 4 Herzen
Charaktere: 5 Herzen
Spannung: 4 Herzen
Emotionale Tiefe: 5 Herzen
Humor: 4 Herzen
Originalität: 4 Herzen

Ein toller Roman! Allerdings empfehle ich EINDEUTIG das ganze auf Englisch zu lesen, denn die Übersetzung ist nicht so ganz ... Naja, nicht wirklich gut.

♥♥♥♥

Zur Videorezension



Zum Filmtrailer



Kommentare:

  1. ich hab mal einen der filme gesehen und fand ihn ganz gut ^^ bücher sind natürlich immer besser, also mal schaun, ob ich mir die reihe auch mal zulege ;)

    AntwortenLöschen
  2. uiuiui, das hat aber gut abgeschnitten ;)
    nein klingt gut! ich hoffe sie haben es bald in unserer Stadtbücherei :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. welches letzte buch meinst du? den vierten band? weil der cover ist ja genauso gestaltet und auch noch pink?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, ich mein den ganz neuen, der vor ein paar Monaten auf englisch erschienen ist und auf deutsch noch gar nicht draußen ist. "Sisterhood Everlasting" ist das Cover, was ich meine ;) Da steht irgendwer im Sand am Meer. ;)

      Löschen
  4. Ich hab immer noch nciht den vierten Band gelesen... Muss ich unbedingt nachholen! Und wenn sogar noch ein neuer da ist (was ich nicht wusste :O ), wird es echt höchste Zeit!:D Aber deine Rezension trifft's :) Es flossen sogar ein paar kleine Tränchen, als Bailey gestorben ist, glaub ich.. Bin mir aber nciht ganz sicher, es ist schon so lang her ;D

    AntwortenLöschen
  5. Hi,
    ich habe diese Bücher früher wirklich geliebt und die Filme sind noch heute super cool ! Schöne Rezension von dir :)

    LG Klari

    _______________________________

    http://baddicted.blogspot.de

    AntwortenLöschen

If you wanna post spam comments on this site, I'm gonna send my personal demon out to you, he's gonna get you, rip your heart out and then you are DEAD. Have fun!

Ich liebe Kommentare, wenn die Wörter tatsächlich Sinn ergeben, also habt ein ♥ und tippt wild drauf los, meine Lieben ;P

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...