♥BR♥ A Game of Thrones - George R.R. Martin

1. Hälfte von Bd. 1
2. Hälfte von Bd 1
Original

Deutsche Ausgabe

Erschienen: 1997
Seitenzahl: 571/544
Verlag: Blanvalet
Taschenbuch: Jew. 15€
Gebunden: ca. 1300€
Hörbuch: 20,95€

Bände der Reihe

Die Herren von Winterfell (Game of Thrones 1)
Das Erbe von Winterfell (Game of Thrones 2)
Der Thron der sieben Königreiche (Clash of Kings 1)
Die Saat des goldenen Löwen (Clash of Kings 2)
Sturm der Schwerter (Storm of Swords 1)
Die Königin der Drachen (Storm of Swords 2)
Zeit der Krähen (Feast for Crows 1)
Die dunkle Königin (Feast for Crows 2)
Der Sohn des Greifen (Dance with Dragons 1)
Ein Tanz mit Drachen (Dance with Dragons 2)

Bei Amazon bestellen!


Kurzbeschreibung


Die letzten Tage des Sommers sind gekommen. Eddard Stark, Herrscher im Norden des Reiches, weiß, daß der nächste Winter Jahrzehnte dauern wird. Als der engste Vertraute des Königs stirbt, folgt Eddard dem Ruf an den Königshof und wird dessen Nachfolger. Doch um den Schattenthron des schwachen Königs scharen sich Intriganten und feige Meuchler.

Zur Aufmachung


Ich persönlich finde die deutschen Taschenbücher von Blanvalet sehen einfach GEIL aus! Mit den Wappen und den Sprüchen der einzelnen Familien und dann sieht das auch noch aus wie ein altes gefaltetes Blatt Pergament... Einfach genial gemacht!
Allerdings empfielt es sich eher das ganze auf Englisch zu lesen, weil die Übersetzung der Namen... Nun ja, sie wurden teilweise wirklich ÜBERSETZT. Da heißt Greyjoy dann Graufreud und Snow heißt Schnee etc. -.- Aber gut, man gewöhnt sich auch mir der Zeit daran!

Zum Buch


Ich liebe die Bücher! Wieso? Ganz einfach!
Da sind zum einen die wunderwunderbaren Charaktere. Kein einziger von ihnen ist oberflächlich oder durchschnittlich oder in irgendeiner Weise nicht einzigartig. Sie alle haben ihre Fehler, aber sie alle haben auch ihre Stärken und genau das ist es, was sie so sympathisch macht. Dass die Sichtweisen ständig wechseln, macht das ganze nur noch besser, weil die Geschichte von jedem Teil der Welt, die George R.R. Martin hier geschaffen hat, erzählt werden kann.
Der Schreibstil ist sehr sehr angenehm! Womit ich ja eigentlich nicht gerechnet hätte. Ich persönlich mag es nämlich nicht so gern, wenn Autoren einen mit Informationen vollstopfen, die sie sich über ihre Welt ausgedacht haben.
So ganz im Sinne von: "Ich kann die Chronik meiner Welt bis vor 10000 Jahre  runterbeten, bin ich nicht geil!"
Dann denk ich mir immer nur: "Schön, kannste jetzt mal weiter die Geschichte erzählen bitte?"
Aber der Georgie der macht das glücklicherweise nicht! Er fakussiert sich vielmehr auf die Charaktere und auf ihre Erlebnisse, ihre Gefühle und auch ihre Vergangenheit. Das war wunderbar.
Aber bei weitem das beste ist, dass das Buch komplett unvorhersehbar verläuft! Wirklich! Sowas gab es bisher noch nie! Zumindest kenn ich sowas nicht. Bei anderen Autoren denkt man sich immer, dass bestimmte Charaktere einfach nicht sterben WERDEN und wenn diese dann in Gefahr sind, dann fiebert man eben nicht so sehr mit. Man glaubt, sie seien sicher. Aber bei Mr. Martin, nein, da ist niemand sicher... Es ist einfach alles möglich und genau dieser Fakt ist es, der den Roman so spannend gemacht hat!
Was die Fantasyaspekte angeht, so kommen diese in A Game of Thrones eigentlich kaum vor. Es gibt zwar im Süden die Drachen und im Norden diese ganzen ekligen Fiecher hinter der Mauer, aber ich glaube, das wird nach DEM Ende von Das Erbe von Winterfell noch viel viel mehr werden. Denn mal ehrlich: Das Ende war EPISCH! Eine der besten Szenen, die ich bisher gelesen habe. So Gänsehautmäßig. Fast so wie Aragorn, der vor der Menschenmenge steht und "ABER DIESER TAG IST NOCH NICHT HEUTE!" schreit. Einfach himmlisch.

Fazit


Schreibstil: 5 Herzen
Charaktere: 4,5 Herzen
Action: 5 Herzen
Emotionale Tiefe: 4 Herzen
Humor: 4 Herzen
Originalität: 5 Herzen

Alles in Allem ein Epos, das man auf jeden Fall gelesen haben muss! Die Serie von HBO sollte man sich aber auch mal angesehen haben, denn sie ist wirklich eine fast 1:1 Umsetzung des ersten englischen Buches!

♥♥♥♥

Zur Videorezension


 

Zum Trailer 



Kommentare:

  1. super rezension :D
    danke, das du mich auf die serie aufmerksam gemacht hast ♥ ich liebe die bücher ;)
    und mir gefällt dein "neues" bewertungssystem und dein favicon :D i ♥ amelie xD

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann in allen Punkten nur zustimmen :)
    Habs auf Englisch gelesen, da hat sich der Anfang etwas gezogen, aber nach so 100 Seiten ging es.
    Ich bin jedoch am überlegen ob ich mir die deutsche Ausgabe auch hole...die sieht so schön aus :D

    AntwortenLöschen
  3. Also wenn jetzt auch du sagst, dass die Bücher so super sind, dann muss ich sie mir auf jeden Fall holen... Auf wie viele Bestätigungen will ich denn noch warten? xDD

    AntwortenLöschen
  4. 1300€?:O ernsthaft jetzt?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Scheint wohl schon ein Sammlerstück zu sein...

      Löschen
  5. Hallo,

    ich habe die komplette Serie auf Englisch gelesen. Soweit ich weiß, sind die alten Übersetzungen, in denen die engl. Bezeichnungen 1:1 übernommen wurden, mittlerweile so teuer, da diese auch nach Meinung Vieler, besser sind.
    Was mich überrascht hat, ist, dass für Menschen, die des Englischen nicht so mächtig sind, das Lesevergnügen rund 3x so teuer ist auf Deutsch wie auf Englisch! Ein deutscher Band kostet 15,- Euro und ist nur die Hälfte von einem Englischen! Alle im Schuber auf Englisch kosten 52,-Pfund, dass wären 7 Bücher für ca. 66,- Euro! Versandgebühren mal außenvor.
    Das stimmt mich schon nachdenklich.

    crying_harper

    AntwortenLöschen

If you wanna post spam comments on this site, I'm gonna send my personal demon out to you, he's gonna get you, rip your heart out and then you are DEAD. Have fun!

Ich liebe Kommentare, wenn die Wörter tatsächlich Sinn ergeben, also habt ein ♥ und tippt wild drauf los, meine Lieben ;P

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...