♥BR♥ Rabenmond - Der magische Bund - Jenny-Mai Nuyen

Rabenmond
Anderes der Autorin
Anderes der Autorin

Deutsche Ausgabe

Erschienen: September 2008
Seitenzahl: 512
Verlag: cbt
Gebunden: 18,95€
Taschenbuch: 14,95€
Hörbuch: 17,95€

Bei Amazon bestellen!


Kurzbeschreibung


Ein Zeitalter endet, eine Liebe beginnt

Wenn der Rabenmond über den Wäldern von Wynter aufsteigt, vollziehen die Herrscher des Reichs ein uraltes Ritual: Sie töten drei Tiere, um sich deren Gestalt und Kräfte anzueignen. Das Geheimnis der Verwandlung verleiht ihnen Unsterblichkeit und grenzenlose Macht.
Als Mion im Wald einen Fuchs erschießt, scheint ihr Schicksal besiegelt. Zu ihrem Entsetzen verwandelt sich das Tier in einen Jungen mit bernsteinfarbenen Augen: Sie hat Lyrian angegriffen, den Sohn der Tyrannen von Wynter. Auf Mions Tat steht der Tod. Doch Lyrian verliebt sich in Mion und rettet sie. Nicht ahnend, dass das Mädchen von fremden Mächten dazu auserkoren ist, die düstere Herrschaft seiner Familie für immer zu beenden …

Zur Aufmachung


Ein wunderbares Cover! Der Titel... Ich finde er klingt sehr schön, aber es hätte doch passendere Titel für das Buch gegeben. Trotzdem mag ich es. Außerdem ist es toll, dass sich die Bücher von Jenny-Mai Nuyen irgendwie ähneln ohne gleich auszusehen. Sehr schön =)

Zum Buch


Es ist einfach erstaunlich wie extrem tiefgründig dieses Buch ist. Nur mal ein paar Themen, die hier angerissen werden:
Der Vernunft-Liebe-Konflikt, Drogensucht, der arm-reich-Konflikt, Krieg, Freiheit, der Kreis der Regierungsformen von... War das Cicero? Ich glaube ja! Mit Oligarchie und Ochlokratie etc. Nur ohne die Begriffe, und vor allem Liebe natürlich, aber auf eine andere Weise als ich gedacht hätte. Der Fokus wurd viel mehr auf die Zerstörungskraft der Liebe gelentk als auf die rosigen Seiten daran.
Ja. Sind jetzt nicht gerade die Themen, die man von einem Fantasyroman unbedingt erwartet, nicht wahr? Aber Jenny-Mai Nuyen hat es geschafft das ganze wunderbar in eine Welt einzuflechten, in der es Magie gibt. Nun ja, zumindest eine ganz bestimmte Art von Magie. Ich fand es auch interessant, dass an einer Stell durchkam, dass die ganze Geschichte auch in der Zukunft angesiedelt sein könnte, nämlich, als ein Charakter davon sprach, dass früher überall millionen von Menschen lebten, die jede Menge Erfindungen hatten, dass diese Welt aber wie jede andere zuvor keinen Bestand hatte. Und so war es ja tatsächlich bisher. Keine Regierungsform hat lange gehalten. Dieser Kreis existiert tatsächlich. Stellt sich also die Frage: Wird unsere Regierung sich auch irgendwann so sehr zum Schlechten wenden, dass wir uns dagegen auflehnen werden?
Nun gut, so viel zu den Themen. Kommen wir zu den Charakteren. Sie sind alle einfach nur fies. Zumindest ab und an. Lyrian ist die einzige Ausnahme. Alle anderen verhalten sich ständig schlecht. Nun könnte man denken, dass das einen als Leser stören würde, aber das tut es gar nicht! Erstaunlicherweise konnte ich sie alle irgendwie verstehen. Sie hatten alle Probleme und haben alle eine solche schreckliche Vergangenheit gehabt, dass sie gar nicht anders können als sich so zu verhalten. All das Elend, das die Autorin in ein einziges Buch gepackt hat... Unglaublich!
Das einzige, was mir nicht ganz so gut gefallen hat, waren einige Passagen zum Ende hin, die aus Baltibbs Sicht geschrieben waren (Das ist eine Dienerin von Lyrian, die aber auch mit ihm befreundet war) Ich finde, dass diese Passagen ruhig kürzer hätten gefasst sein können. Es hätte gereicht, die wichtigen Ereignisse, die Baltibb erlebt hat beispielsweise rückblickend zu berichten anstatt zu sagen: Ja, dann gehen sie dahin und machen dieses und dann jenes und bla... Es war nicht recht langweilig, denn es ist ja einige passiert, aber man wartete die ganze Zeit auf die große Konfrontation.
Was die Schreibweise angeht: Ich liebe sie! So voller Gefühl! Die Autorin versteht es einfach den Leser zu berühren!

Fazit


Schreibstil: 4 Herzen
Charaktere: 4 Herzen
Spannung: 4 Herzen
Emotionale Tiefe: 5 Herzen
Humor: 3 Herzen
Originalität: 5 Herzen

Eine Geschichte, die ich so bisher noch nie gelesen habe! Jenny-Mai Nuyen ist und bleibt ein Ausnahmetalent und ich bin stolz darauf, dass sie ausnahmsweise mal KEINE Amerikanerin ist *grinst wie ein Honigkuchenpferd* Ich würd sagen sie und Kai Meyer sind das deutsche Königspaar der Jugendfantasy ^^ Hach, hab ich das nicht schön ausgedrückt? xD

♥♥♥♥

Zur Videorezension



Kommentare:

  1. hast du sehr schön ausgedruckt mit dem Königspaar wirklich xD :D Jetzt rückt das Buch auf meiner Wunschliste drastig nach oben :)

    AntwortenLöschen
  2. ahaaaaa :D
    so gut, also? na dann muss ich wohl auch
    mal was von der guten lesen!

    AntwortenLöschen
  3. und damit du noch was zu tun hast ;)
    http://tanjaisaddictedto.blogspot.com/2012/02/tu-etwas-fur-die-umwelt.html

    AntwortenLöschen
  4. Hey schaut doch mal vorbei: http://lisa-buecherchaos.blogspot.com/
    :)

    AntwortenLöschen
  5. nicht nur kai meyer du vergisst da ein paar wichhhhtige leute ;D lynn raven und nina blazon ^^ lol ...aber jenny ist echt hammer bisher hab ich 4 bücher von ihr gelesen und war immer hin und weg wobei rabenmond wohl das beste ist!!! :D mit der tiefgründigkeit kann ich mich nämlich echt anschließen!

    lg

    AntwortenLöschen
  6. Rabenmond fand ich damals auch sehr gelungen! Sehr überraschend und anders als erwartet ... sogar das Ende! *Schnief*. Schöne Rezi! :)

    LG Reni

    AntwortenLöschen
  7. Jetzt hast du mich aber wirklich neugierig auf Rabenmond gemacht. Mein letztes Buch von Jenny-Mai Nuyen war irgendetwas mit Büchern :)

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde es sooo toll, dass du Rabenmond auch magst!! Ich liebe Jennys Bücher. Falls du eineEmpfehlung brauchst, solltest du dringend 'Nocturna' von ihr lesen! :D

    AntwortenLöschen

If you wanna post spam comments on this site, I'm gonna send my personal demon out to you, he's gonna get you, rip your heart out and then you are DEAD. Have fun!

Ich liebe Kommentare, wenn die Wörter tatsächlich Sinn ergeben, also habt ein ♥ und tippt wild drauf los, meine Lieben ;P

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...