♥BR♥ Töchter des Mondes - Cate - Jessica Spotswood

Ein paar Infos


Band 1
Original 1
Englische Ausgabe

Erschienen: Februar 2012
Seitenzahl: 272
Verlag: Putnam Juvenile
Gebunden: 13,40€
Kindle: 10,56€

Deutsche Ausgabe

Erschienen: August 2012
Seitenzahl: 363
Verlag: Egmont Ink
Gebunden: 17,99€
Kindle: 16,99€



Kurzbeschreibung


Cate und ihre Schwestern Maura und Tess sind Hexen. Niemand darf davon erfahren, denn Hexen drohen Verbannung und Tod. Die Gefahr, aufzufliegen, lastet schwer auf Cate. Vor allem seit Finn aufgetaucht ist, dieser Junge mit den Zimtsommersprossen und dem kupferroten zerzausten Haar. Verzweifelt sucht Cate nach einem Ausweg und stößt im Tagebuch ihrer toten Mutter auf eine rätselhafte Prophezeiung, die besagt, dass drei Schwestern mit magischen Kräften die Hexen zurück an die Macht führen werden. Handelt es sich dabei um Cate, Maura und Tess? Und kann es überhaupt eine gemeinsame Zukunft für Cate und Finn geben?

Zur Aufmachung


Ich mag das Cover total! Es gibt mehrere Szenen im Buch, in denen die Schwestern durch Magie den Herbst zum Sommer machen und genau das zeigt auch das Titelbild. Die wunderschönen Blumen in ihrem Haar im Kontrast zu den Herbsttönen im Hintergrund.
Born Wicked passt einen Hauch besser als Töchter des Mondes, aber ich mag beides sehr gern. Ich hatte den Egmont Ink Verlag auch gefragt, ob Band zwei nun aus Mauras Sicht geschrieben sein würde, weil der erste Band ja "Töchter des Mondes - Cate" heißt, aber offenbar ist dazu kaum etwas bekannt. Die Autorin hüllt sich in Schweigen. Bei dem Ende grenzt das an Folter xD

Zum Buch


Wisst ihr, was dieses Buch so gut gemacht hat? Dass es nicht in der heutigen Zeit gespielt hat. Es spielt in einer Art Parallelwelt, die unserer Welt zur Zeit der Hexenverbrennung sehr sehr ähnelt. Nur dass Hexen nicht mehr verbrannt, sondern in Irrenhäuser oder Gefängnisse gesteckt werden. Die Bruderschaft unterdrückt aber nicht nur Hexen an sich, sondern alle Frauen.
Cate, Maura und Tess haben bis zu Beginn des Romanes im Hintergrund gelebt und werden hier langsam in die Gesellschaft eingeführt.
Cate ist eine dieser starken jungen Frauen, die sich zwischen der Liebe und ihrer Verantwortung gegenüber ihrer Familie entscheiden müssen. Es bricht einem das Herz, aber es ist leider auch unvermeidbar. Egal, was sie nimmt, glücklich zu werden ist so fast unmöglich. Besonders schlimm wird es aber erst, als die Prophezeiung ins Spiel kommt. Denn, was die Zukunft der Schwestern angeht, so sieht diese ganz und gar nicht rosig aus.
Das Buch wird hauptsächlich dadurch getragen, dass alle drei Schwestern, wirklich alle, einem als Leser so sympathisch sind. Und dabei sind sie so unterschiedlich! Trotzdem würde ich gern mehr über sie alle drei erfahren... Womit wir auch beim Ende des Romanes wären. Es ist nicht ganz so offen wie manch andere Buchenden, aber trotzdem bleibt die Zukunft der Schwestern ungewiss und ich finde es ganz furchtbar jetzt so lange auf den zweiten Band zu warten. Das Ende war so überraschend und unerwartet und hat so viele neue Türen aufgestoßen, dass man als Leser im Dunkeln herumtapsen muss...
Spannend ist das Buch dadurch ja ohnehin. Wobei zum einen wegen der Bedrohung durch die Bruderschaft (und auch andere) Spannung aufgebaut wird, zum anderen aber auch durch die Liebesgeschichte von Cate. Man hofft und bangt um ihr Glück und sie muss selbst einen Weg finden zu entscheiden, was sie überhaupt für ihre Zukunft will.
Der Schreibstil ist auch wundervoll. Besonders bei den Szenen, in denen Magie angewandt wurde, konnte mich die Autorin damit überzeugen!

Fazit


Schreibstil: 4,5 Herzen
Charaktere: 5 Herzen
Emotionale Tiefe: 4 Herzen
Spannung: 4 Herzen
Humor: 3 Herzen
Originalität: 3,5 Herzen

Ein Roman, der von der Grundidee zwar simpel erscheint, es aber dank des Settings nicht ist. Mit ganz fantastischen Charakteren, einem wunderbaren Schreibstil und einem Ende, das nur einen Schluss zulässt: Ich WILL Band 2 lesen!

♥♥♥♥

Zum Reinschnuppern




Buchtrailer



Danke


Vielen liebsten Dank an den Egmont Ink Verlag

Kommentare:

  1. Das ist eine Rezension. Das Buch steht auch schon auf meiner Wunschliste.

    Jetzt will ich es auch wirklich lesen.

    AntwortenLöschen
  2. Da bin ich ja froh, dass ich's mir schon gekauft habe. So ganz spontan. ^^

    AntwortenLöschen
  3. Ich fand es ja auch toll ;-)
    Und in der Rezi hört es sich ja gar nicht mehr so entrüstet über das Ende an wie auf Facebook ;-)
    Das mit der anderen Perspektive hatte ich mir auch so gedacht.
    Aber für den Verlag ist es doch blöd, wenn sie wirklich noch nichts genaueres wissen, und den Folgeband dann Töchter des Mondes -Cate die Zweite nennen müssten ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin schon öfters über dieses Buch gestolpert. Deine Rezi fand ich ziemlich aufschlussreich, danke :)

    AntwortenLöschen

If you wanna post spam comments on this site, I'm gonna send my personal demon out to you, he's gonna get you, rip your heart out and then you are DEAD. Have fun!

Ich liebe Kommentare, wenn die Wörter tatsächlich Sinn ergeben, also habt ein ♥ und tippt wild drauf los, meine Lieben ;P

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...