♥BR♥ Clockwork Angel - Cassandra Clare

Ein paar Infos


Original 1
Band 1
Band 2

Deutsche Ausgabe

Erschienen: Februar 2011
Seitenanzahl: 580
Verlag: Arena
Gebunden: 18,99€
Hörbuch: 24,99€

Bände der Reihe

Clockwork Angel
Clockwork Prince
Clockwork Princess


Bei Amazon bestellen!


Kurzbeschreibung


London, 1878. Ein mysteriöser Mörder treibt in den dunklen Straßen der Stadt sein Unwesen. Ungewollt gerät Tessa in den Kampf zwischen Vampiren, Hexenmeistern und anderen übernatürlichen Wesen. Als sie erfährt, dass auch sie eine Schattenweltlerin ist und zudem eine seltene Gabe besitzt, wird sie selbst zur Gejagten. Doch dann findet sie Verbündete, und zwar ausgerechnet im Institut der Schattenjäger. Dort trifft sie auf James, hinter dessen zerbrechlicher Schönheit sich ein tödliches Geheimnis verbirgt, und auf Will, der mit seinen Launen jeden auf Abstand hält - jeden, außer Tessa. Tessa ist völlig hin- und hergerissen, und weiß nicht, wem sie trauen soll. Schließlich sind die Schattenjäger ihre natürlichen Feinde...

Zur Aufmachung


Also ich muss ja jetzt mal etwas zu dieser Kurzbeschreibung loswerden: Das erste, was ich dachte war: Wer ist denn James? Bis mir dann klar geworden ist, dass ja Jem ursprünglich so heißt. Komisch, ihn hier so förmlich zu betiteln, aber gut. Was mich wirklich stört, das ist das Ende der Kurzbeschreibung. Bleibt nicht im Glauben, dass die Schattenjäger Tessa in irgendeiner Weise versuchen zu schaden, oder ob sie das auch nur denkt... Das mit den natürlichen Feinden in der Kurzbeschreibung ist einfach nur Schwachsinn, genau wie Tessa genau weiß, dass sie den Schattenjägern vertrauen kann, aber naja. Bei der Übersetzung kräuseln sich mir allerdings auch die Fingernägel... Schattenweltlerin... Ähm ja. Aber das sind wir ja aus City of Bones bereits gewohnt.
Die deutschen Cover der Infernal Devices Reihe sind deutlich schöner als die Cover der Mortal Instruments Reihe, aber mit den amerikanischen Originalen können sie trotzdem nicht mithalten!

Zum Buch


Clockwork Angel ist eine Vorgeschichte zu City of Bones, die 1878 in London spielt.
Ich hätte nie im Leben gedacht, dass Cassandra Clare an den Erfolg von City of Bones anknüpfen könnte, aber meiner Meinung nach hat sie sich mit diesem Auftakt einer neuen Reihe selbst übertroffen!
Für alle Jace-Fans, die sich jetzt vielleicht denken, "Ne, so toll wie Jace kann doch keiner sein" FALSCH! Will ist so toll wie Jace und wenn nicht, dann ist er besser. Er hat etwas dunklere Seiten, aber auch er ist charakterlich ein arroganter, sarkastischer Typ.
Und dann gibt es da noch Jem. Jem ist einfach ein lieber Kerl. Problem in den späteren Büchern wird bestimmt die Rivalität zwischen beiden um Tessa werden, weil  die beiden nämlich beste Freunde sind.
Der Verlauf der Geschichte ist eigentlich ähnlich wie bei City of Bones, also, dass ein junges Mädchen von dieser geheim existierenden Schattenwelt erfährt und dann mit in das Institut der jeweiligen Stadt genommen wird. Wo sie dann erfährt, dass sie Teil einer großen Aufgabe ist, den bösen Oberfiesling vom Dienst zu stürzen.
Daher kann ich allen garantieren, die City of Bones mochten: Ihr werdet auch Clockwork Angel mögen. Besonders da einer der CoB Charaktere auch in Clockwork Angel eine Rolle spielt (Magnus) und einige Charaktere aus Clockwork Angel in City of Fallen Angels und den Folgebänden noch eine Rolle spielen werden (Will, Camille). Man kann aber Clockwork Angel auch lesen, ohne City of Bones vorher gelesen zu haben.
Die Charaktere fand ich hier wieder mal supersympathisch, besonders Henry. Er ist so ein liebenswerter verrückter Erfinder, dass man ihn einfach gern haben muss. Aber auch alle anderen Charaktere sind toll ♥
Und zu guter Letzt: Wills Sarkasmus ist genauso amüsant wie es Jace' gewesen ist. Es gibt also auch hier wieder was für die Lachmuskulatur zu tun.

Zum Reinschnuppern



Fazit


Schreibstil: 5 Herzen
Charaktere: 5 Herzen
Spannung: 5 Herzen
 Emotionale Tiefe: 4 Herzen
Humor: 5 Herzen
Originalität: 4 Herzen

Also: Lest das Buch, denn es lohnt sich WIRKLICH! Eins der besten Bücher, die ich je gelesen habe.

♥♥♥♥♥

Kommentare:

  1. Ohh Habs gelesen es ist SUper !!!!
    Vielen vielen Dank für deine Rezesion !
    Ich war erst am überlegen ob iches lesen soll und dan BäM! DANKE SCHÖN

    AntwortenLöschen
  2. okay ich hab jetzt ma ne echt blöde frage, aber das beschäftigt mich grade..;D
    also...hab mir diese woche clockwork prince auf (oder in?) englisch geholt.....und vorhin grade bin ich grad zufälligerweise drauf gestosen, dass das Erscheinungsdatum der 6.12.2011 ist...aber das kann doch nich sein, wenns sogar schon inner deutschen buchhandlung rumsteht?...oder hab ich jetz halluzinationen?....ich bin verwirrt...:D

    AntwortenLöschen
  3. WAAAAAAATT??? Du hast Clockwork Prince schon ?.? WTF?!

    AntwortenLöschen
  4. ich geh mal davon aus, dass das jetz heißt, dass es eigentlich noch nich erschienen is...aaaaah:D!!!!
    na toll jetz bin ich total überdreht!!! :D
    hab grad erstma meine freundin angerufen (die war dabei als ichs mir letzte woche gekauft hab)und hab gefragt ob ich halluziniere oder ob das jetz war is...aber sie meinte ich hab mir das wirklich gekauft......:D
    boah freu mich grad so :D
    ......finds zwar immer noch gruselig (komisch), dass die das im Hugendubel schon dastehn hatten aber das bestärkt nur meine Ansicht dass es die beste buchladenkette bei uns in der region is! :D
    wahrscheinlich les ich das jetz erstma aus prinzip, weils sonst niemand hat:D...auch wenn dafür der 4. Eragonteil erstma warten muss :(
    ...und jetz schreib ich schon wieder so viel sinnloses zeug :D

    AntwortenLöschen

If you wanna post spam comments on this site, I'm gonna send my personal demon out to you, he's gonna get you, rip your heart out and then you are DEAD. Have fun!

Ich liebe Kommentare, wenn die Wörter tatsächlich Sinn ergeben, also habt ein ♥ und tippt wild drauf los, meine Lieben ;P

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...