♥Making Of♥ DAS COVER von Wanderer. Sand der Zeit (und der Klappentext)!!!

Wanderer - Der Sand der Zeit. So hieß das Buch immer, als es noch auf meinem Laptop darauf wartete, die große weite Welt zu erblicken. Das "der" am Anfang habe ich dann selbst gestrichen, weil es mir ohne besser gefiel.
Als Impress dann ins Spiel kam, da ging es zum ersten Mal darum, was denn beim Leser so ankommt und daher kam die Frage auf, ob "Wanderer - Sand der Zeit" nicht zu wenig nach Jugendroman und zu sehr nach Abenteuergeschichte oder sogar... Wanderbuch klingt (Urgs!). Ich muss sagen, ich war selbst ein wenig versucht, den Titel zu ändern. Gegen einen betont weiblichen Beititel ala Unsterbliche Liebe habe ich mich aber gleich zu Beginn ausgesprochen und er wurde mir (Gott sei Dank) auch gar nicht angeboten. Nach einiger Rumspielerei kamen noch andere Ideen auf, die aber weder mich, noch meine Betaleserinnen, noch meine Lektorin Pia so richtig überzeugen wollten. Zu dem Zeitpunkt habe ich mir einiges aus den Fingern gesogen und auch die Leute um mich herum gequält. Irgendwann kamen dann nur noch Vorschläge, die man vielleicht nicht ganz so ernst nehmen konnte...
Meine Highlights waren "Wanderer - Zeitensturm der Liebe" von Fabian, "Die Chroniken der Zeit - Schicksalsstunde der Prophezeiung" von Tanja und NUMBER ONE "Wanderer - Der Sand der Liebe Untertitel von Untertitel: Liebe ist so vergänglich wie Zeit Untertitel vom Unteritel des Untertitels: Auch Blasen an den Füßen vom Wandern sind vergänglich....wie die Liebe!" von meinem Fast-Schwager :P
Im Endeffekt sind Pia und ich uns einig gewesen, dass wir es einfach beim Arbeitstitel belassen werden. Ich weiß, das KLINGT nicht nach amüsanter Young Adult Fantasy Liebesgeschichte, aber es IST eine ;)

Eine Sanduhr aufs Cover zu patschen bot sich natürlich an. Das hatte ich schon lange vor und habe schon als ich die erste Version der Geschichte geschrieben habe, selbst ein solches Cover erstellt. Leider finde ich dieses Cover gar nicht mehr xD Später fand ich dann, dass NUR eine Sanduhr zu wenig sein könnte, vor allem, da wir den Titel ja nun belassen hatten. Wenigstens die Silhouetten der Hauptcharaktere sollten vorne mit drauf, um den Liebesaspekt reinzubringen. Funfact am Rande: Ich habe und liebe Photoshop und hab mich (als ich noch nicht bei Impress war) mal hingesetzt und geschaut, wie schwierig es denn eigentlich ist, selbst ein Cover zu erstellen. Dabei heraus kam eines, das ich gar nicht so schlecht fand, das aber natürlich nach 0815 aussah xD
Natürlich liebe ich das richtige Cover viel viel VIEL mehr... HIER könnt ihr es noch einmal in groß bewundern:


Ist es nicht AWESOMETASTIC?! ♥ Und darum geht's:

Der Lebenstraum der sechzehnjährigen Emilia lässt sich in zwei Worten zusammenfassen: »Palaestra Viatorum« – die renommierte Internatsschule, in der nur die Besten der Besten aufgenommen werden. Leider hapert es in Emilias sonst perfektem Zeugnis an der Kunstnote, auf die gerade diese Schule ganz besonderen Wert zu legen scheint. Doch dann trifft Emilia ausgerechnet in einer 
Kunstgalerie auf Max, den stellvertretenden Schulsprecher der Institution, und zwar nachdem er gerade durch ein modernes Gemälde gesprungen ist... Emilia traut ihren Augen nicht. Als sie dann noch Visionen ihrer eigenen Zukunft bekommt, scheint sich plötzlich nicht nur Max, sondern auch die Palaestra für sie zu interessieren – und lädt sie zu einer ungewöhnlichen Aufnahmeprüfung ein.


Das Buch wird im Übrigen am 3. Juli 2014 erscheinen und 3,99€ kosten! Ich kann es kaum erwarten! ♥
Wer Lust hat, der kann das Buch ja schon einmal bei Goodreads hinzufügen! =)

Kommentare:

  1. Oooooooooooohhhhhh ... was für ein schönes Cover. Und die Kurzbeschreibung o.O ... das klingt super interessant. Ich glaube, das ist ein Titel, den ich mir zulegen werde.

    Bei Goodreads habe ich es schonmal hinzugefügt. ;)

    Wie viele Seiten hat denn die Geschichte in etwa?

    Liebe Grüße und ganz viel Glück für die Veröffentlichung
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschööön! ♥ Das Buch hat 350 Normseiten. Wie viel das in Ebookseiten sein werden, weiß ich leider noch nicht ;) Aber als Print wären es etwa 350 ;)

      Löschen
  2. Ich gratuliere ganz herzlich. ;)
    Das Cover sieht wunderschön aus und die Kurzbeschreibung klingt echt toll.
    Das Buch wandert schon mal auf meine Wunschliste. Ich bin wirklich gespannt, was du da erschaffen hast.
    Es klingt, als wäre es nicht als Einzeltitel gedacht. Ist es so?

    Ganz liebe Grüße
    Valentina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du, DAS ist eine interessante Frage... Es ist als Zweiteiler gedacht, aber es kommt darauf an, wie gut das Buch läuft, ob Impress den zweiten noch machen wird... Ich drücke natürlich ganz ganz doll die Daumen.

      Löschen
  3. ICH KAUF ES SOFORT :)
    4€ für ein eBook sind doch super!

    AntwortenLöschen
  4. Ohh Amelie! Was für ein schönes Cover und nun erfährt man auch endlich worum geht. In der Carlsen Vorschau steht ja auch "absolute Lekotratsempfehlung", da kann man ja nur stolz sein, oder? :)

    Ich freu mich schon sehr auf den Juli, lang ists ja nicht mehr^^

    Ganz liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wobei du es (wenn alles so läuft, wie ich hoffe) ja im Rahmen der Blogtour schon im Juni lesen kannst ;)

      Löschen
    2. Yay Juni schon, das ist echt cool! Weil vor allem Ende Juni, Anfang Juli hab ich mündliche Prüfungen.

      Löschen
  5. Hallo liebe Amelie,
    wie ich schon auf Goodreads geschrieben habe, finde ich das Cover echt toll mit den Umrissen der Figuren und der tollen, leuchtenden Sanduhr im Hintergrund. Die Entwicklung und das hin u her des Titels finde ich witzig! haha, und ja, wir sind alle froh, dass kein kischer 'unsterbliche Liebe' usw. auf dem Cover steht... *würg* xD
    Ich bin schon sehr gespannt darauf und klar - ist schon längst auf Goodreads geadded :)
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  6. Tolles Cover, ich mag die Tatsache dass es das Abenteuerelement unterstreicht, und damit gegen den momentanen "Liebes-Kitsch" Trend ansteht (nicht das ich Liebes-Kitsch nicht gerne Lese - hah!).

    Der Titelvorschlag deines Fast-Schwagers hat aber auch was, solltest du vielleicht für die Jubiläums-Hardcover Ausgabe mit ausklappbaren Untertiteln im Hinterkopf behalten. :)

    AntwortenLöschen
  7. Also bei der Kurzzusammenfassung hätte ich es auch ohne Buchtitel gekauft!
    Es klingt soooooooo .... HABEN-MUSS! :)
    Ich hoffe ja, das ganz ganz ganz viele liebe Menschen dein Buch kaufen und lieben werden, denn ich weiß jetzt schon das ich das Buch BRAUCHE ... und den Teil 2 davon natürlich dann auch! :)

    AntwortenLöschen
  8. Bei dem wunderschönen Cover dachte ich als aller erstes"Verdammt, warum hat mein kindle keinen Farbdisplay?" Wirklich ganz große klasse! Und danke, dass es kein brechreizerregender Untertitel geworden ist. Der Klappentext überzeugt mich so sehr, dass ich froh bin, dass es bis zum 3. Juli nicht mehr sooooo lange ist. Auch wenn ich beim Datum gleich gedacht hab "Sch...., am gleichen Tag wie die Skulduggery Pleasant Kurzgeschichtensammlung, womit fang ich nur an?" Du stürzt mich in ein Dilemma, liebe Amelie. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. xD Du schaffst das schon! ;P So ein Dilemma verpasse ich Leuten aber gerne xD

      Und das mit dem Farbdisplay hab ich auch schon gedacht xDDD

      Löschen
  9. Wunderschönes Cover und ich mag den Titel so wie er ist <3 ;)
    Bin schon gespannt wie es sich liest. Gibt es vorher noch eine Leseprobe?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe es! Aber sicher sagen kann ich es leider nicht. Das hängt ganz von Impress ab ;) Ich glaube normalerweise schon, aber bei den Mai Titeln sind die Leseproben wohl noch immer nicht da =(

      Löschen
  10. Hallo Amelie,

    wow, das Cover ist richtig toll geworden! In der Protagonistin hab ich mich direkt wiedergefunden, Kunst war ständig mein schlechtestes Fach obwohl ich so gerne malen können würde. xD Der Klappentext hat mich auf jeden Fall absolut neugierig gemacht! :-)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  11. Oh Amelie :DDD

    well done, meine Liebe, well done x3 (und ich meine damit nicht "gut durch")
    Sehr schönes Cover x3
    Da bin ich ja mal gespannt, Tanjas Buch fand ich ja super :D
    Mit soviel tatkräftiger unterstützung kann deins ja nur genauso toll sein :*

    AntwortenLöschen
  12. Wow. cool. Wusste gar nicht, dass du auch schreibst. Glückwunsch zum ersten eigenen Buch! Bin schon megagespannt.

    lg. Tine =)

    AntwortenLöschen
  13. Das kann ich mir sogar kaufen *^* yay :3

    AntwortenLöschen
  14. Awww, herzlichen Glückwunsch dazu! Und dein Buch hört sich so interessant an, da ist es auch gleich auf meiner Wunschliste gelandet :) Ich werds mir auf jeden Fall noch genauer ansehen!

    AntwortenLöschen
  15. DU BRINGST EIN BUCH RAUS? Das ist ja irgendwie an mir vorbei gegangen ;)
    Aber da ich sowieso deine Blog-Stalkerin bin, werde ich das Buch natürlich sofort kaufen :D
    Und nur um das klar zu stellen: Hätte ich nur den Klappentext gelesen, ohne zu wissen, dass es von dir ist, hätte ich es mir auch gekauft. Klingt richtig, richtig gut!
    Ich bin sooo gespannt :) *Vorfreude* ♥

    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  16. Ein schönes Gefühl, eine Tochter zu haben, die ein Buch veröffentlicht! Bald ist es so weit, Amelie! Nun gehen deine lang ersehnten Träume in Erfüllung!
    Herzliche Glückwünsche eines stolzen Vaters!

    AntwortenLöschen

If you wanna post spam comments on this site, I'm gonna send my personal demon out to you, he's gonna get you, rip your heart out and then you are DEAD. Have fun!

Ich liebe Kommentare, wenn die Wörter tatsächlich Sinn ergeben, also habt ein ♥ und tippt wild drauf los, meine Lieben ;P

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...